11.03.2013
FLUG REVUE

Luftwaffe besteht NATO-Überprüfung mit Bravour

Das Einsatzgeschwader 5 hat die NATO-Überprüfung bestanden, so die Luftwaffe nach Abschluss der FORCEVAL-Übung in Jagel. Damit hat die NATO den beteiligten Luftwaffeneinheiten die nötige Einsatzreife für die nächsten 5 Jahre bescheinigt.

Tornado AG 51 Start

Das AG 51 in Jagel war im Februar 2013 Gastgeber der großen FORCEVAL-Übung für die NATO-Zertifizierung verschiedener Luftwaffen-Verbände (Foto: Luftwaffe/Jahnke).  

 

In Jagel war mit 1600 Soldaten das größte Luftwaffenkontingent zusammengekommen, was der NATO jemals für eine Zertifizierung vorgestellt worden ist. Im Rahmen dieser Luftwaffenübung wurden die Befähigungen der Einsatzkräfte der Luftwaffe durch ein NATO-Team bewertet.

Über 160 Prüfer der NATO haben in den letzten Februartagen Aufgaben gestellt und darauf geachtet, ob die Soldaten angemessen reagieren und trotz Einschränkungen weiterhin ihren vorgegeben Auftrag umsetzen können. Eine eigene Strom- und Wasserzufuhr und natürlich die Anbindung an IT-Netzen war notwendig, um die vorgegebenen NATO-Richtlinien und Standards des NATO-Prüfkatalogs zu erfüllen.

„Ich bin sehr froh über dieses gute Ergebnis. Alle Beteiligten Soldaten waren gut vorbereitet und hoch motiviert. Nur so konnte diese komplexe Überprüfung zu dieser hervorragenden Benotung durch die NATO kommen“, so Oberst Hans-Jürgen Knittlmeier, Kommodore des Einsatzgeschwader 5, nach Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse.

Einen ausführlichen Bericht über FORCEVAL 2013 finden Sie in der Mai-Ausgabe der FLUG REVUE, die ab 15. April am Kiosk zu haben ist.



Weitere interessante Inhalte
Luftwaffen-Transall fliegt im historischen Silber "Silberne Gams" würdigt Penzinger Geschichte der Luftwaffe

31.05.2017 - Die Luftwaffe hat ihre Transall 51+01 im silbernen Farbton der ersten Luftwaffentransporter lackiert, um damit an die 60-jährige Geschichte des LTG 61 in Penzing zu erinnern. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter

Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftwaffe Tornados erhalten neuen EloKa-Behälter von Saab

11.04.2017 - Für die Tornados der Luftwaffe wurden 29 neue BOZ-101 EC bei Saab bestellt. … weiter

Luftwaffe Flugbereitschaft – Die Flugzeuge

10.04.2017 - VIP-Flüge, Transporteinsätze und Luftbetankung – die Aufgaben der Flugbereitschaft des Verteidigungsministeriums sind vielfältig. Nach einem Modernisierungsprogramm zu Beginn des Jahrzehnts sind nun … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App