07.12.2013
FLUG REVUE

Infos zum Schweizer KunstflugteamNeu: Patrouille Suisse hat iPhone App

Seit wenigen Tagen ist die offizielle App der Jet-Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe kostenlos für iPhone und iPad erhältlich. Eine Android-Version folgt.

Patrouille Suisse IPhone App

Die Patrouille Suisse präsentiert sich seit Dezember 2013 auch auf einer iPhone-App (Foto: KS).  

 

Die App „ Patr Suisse“ bietet Kurzinformationen zu den Teammitgliedern, zu den geflogenen Figuren und zur Technik der F-5 Tiger II. So ist zum Beispiel ein 360-Grad-Panorama des Cockpits vorhanden. Auf der Event-Seite sind alle geplanten Auftritte gelistet (als Gag auch als Karte verfügbar).

Außerdem finden sich einige schöne Videos und aktuelle News zum Team. Wer will kann auch den Jet-Noise als Klingelton herunterladen. Die schön gestaltete App, die ab iOS 6 problemlos läuft, installiert sich automatisch in der Sprache, die auf dem iPhone definiert ist.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Militärtransporter Iljuschin Il-112W im Bau

02.12.2016 - Das Flugzeugwerk in Woronesch hat den Rumpf für die erste Il-112W zusammengebaut. Der Prototyp des neuen Militärtransporters soll Mitte 2017 zum Erstflug starten. … weiter

Schulungszentrum Erste japanische F-35 in Luke AFB

01.12.2016 - Wie andere ausländische Kunden bildet auch Japan seine F-35-Piloten in Luke AFB aus. Das erste Flugzeug ist nun beim 944 Fighter Wing eingetroffen. … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

01.12.2016 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Luke AFB F-35 trainiert mit F-16

30.11.2016 - Beim 56th Fighter Wing der US Air Force werden gemeinsame Übungseinsätze von Fighting Falcon und Lightning II geflogen. Ziel ist eine optimale Koordination der aus unterschiedlichen Generationen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App