07.12.2013
FLUG REVUE

Infos zum Schweizer KunstflugteamNeu: Patrouille Suisse hat iPhone App

Seit wenigen Tagen ist die offizielle App der Jet-Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe kostenlos für iPhone und iPad erhältlich. Eine Android-Version folgt.

Patrouille Suisse IPhone App

Die Patrouille Suisse präsentiert sich seit Dezember 2013 auch auf einer iPhone-App (Foto: KS).  

 

Die App „ Patr Suisse“ bietet Kurzinformationen zu den Teammitgliedern, zu den geflogenen Figuren und zur Technik der F-5 Tiger II. So ist zum Beispiel ein 360-Grad-Panorama des Cockpits vorhanden. Auf der Event-Seite sind alle geplanten Auftritte gelistet (als Gag auch als Karte verfügbar).

Außerdem finden sich einige schöne Videos und aktuelle News zum Team. Wer will kann auch den Jet-Noise als Klingelton herunterladen. Die schön gestaltete App, die ab iOS 6 problemlos läuft, installiert sich automatisch in der Sprache, die auf dem iPhone definiert ist.



Weitere interessante Inhalte
DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

16.01.2017 - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. … weiter

Mini-Hubschrauber Heer führt Black Hornet ein

16.01.2017 - Auch das deutsche Heer beschafft nun bei Prox Dynamics das Aufklärungssystem PD-100. Der Mini-Hubschrauber wiegt nicht einmal 20 Gramm. … weiter

Neuer Strahltrainer von Leonardo Italien kauft erste M-345

16.01.2017 - Leonardo hat nach dem Jungfernflug einen ersten Vertrag für die Beschaffung des Strahltrainers M-345 durch Italien unterzeichnet. … weiter

Unmanned Aerial Vehicles Vanilla VA001 bleibt über 50 Stunden in der Luft

13.01.2017 - Vanilla Aircraft hat mit ihrem UAV (Unmanned Aerial Vehicle) einen Rekord aufgestellt. In der 50–500 kg Klasse, der mit einem Verbrennungsmotor betriebenen Drohnen war der Flug über zwei Tage ohne … weiter

Tests auf der USS „America“ F-35-Programm: Trump twittert und macht Druck

13.01.2017 - Während die Tests der F-35 Lightning II mit Hochdruck weitergehen, gerät das Programm durch einen Tweet des künftigen US-Präsidenten unter Druck. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App