14.08.2015
FLUG REVUE

Erste Landung der C-130JNeue Piste in Hohenfels

Die einzige Dreckpiste für das Kurzstarttraining in Deutschland wurde mit der ersten Landung einer C-130J der USAF eingeweiht.

C-130J Hohenfels August 2015

Eine C-130J landete jüngst erstmals auf der erweiterten Piste in Hohenfels (Foto: US Army).  

 

C-130J Hohenfels 2015 Start

Die C-130J nutzt die Behelfspiste auf dem Truppenübungsplatz Hohenfels für Kurzstart- und Kurzlandungen (Foto: US Army).  

 

Pioniere der 201st Red Horse Squadron der Pennsylvania Air National Guard hatten die Piste auf dem Truppenübungsplatz Hohenfels seit Juni ausgebaut, um ihn auf für größere Flugzeuge nutzbar zu machen. Bisher starteten hier nur Hubschrauber und UAVs.

Für die Abnahme der Piste führte eine C-130J der 37th Airlift Squadron aus Ramstein jüngst drei Starts und Landungen durch. Die Aktion war eine Vorbereitung auf die Übung „Swift Response 2015“, bei der in einem vierstündigen Zeitfenster 42 Starts durchgeführt werden sollen, um 1400 Fallschirmjäger aufzunehmen.



Weitere interessante Inhalte
Versuchsprogramm USAF testet leichte Erdkampfflugzeuge

10.10.2017 - Die US Air Force prüft die AT-6, die A-29, die Scorpion und die AT-802L Longsword auf ihre Eignung als leichtes Erdkampfflugzeug. Eine Beschaffung ist aber alles andere als sicher. … weiter

Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

03.08.2017 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

Langstrecken-Fallschirmeinsatz über dem Atlantik USAF rettet deutsche Segler aus Seenot

11.07.2017 - Bei einem Langstrecken-Rettungseinsatz sind Froschmänner der US Air Force am 8. Juli auf dem Atlantik zwei deutschen Seglern zu Hilfe gekommen, von denen einer schwere Brandverletzungen erlitten … weiter

Experimental-Raumgleiter der US Air Force X-37B landet nach 718 Tagen im All in Florida

08.05.2017 - Der geheimnisvolle Raumgleiter X-37B der US Air Force ist nach fast zwei Jahren im Weltraum am Kennedy Space Center in Florida gelandet. … weiter

LM-100J erkennt gefährliche Wetterlagen Lockheed: 3D-Wetterradar für zivile Hercules

02.05.2017 - Lockheed wird die zivilen und militärischen Versionen der Hercules mit einem neuen Honeywell-Wetterradar ausstatten, das gefährliche Wetterlagen erkennt und davor warnt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF