08.06.2010
FLUG REVUE

Neuer Trainingshubschrauber: 434, SW-4 und EC120 auf der ILA zu sehen

Die Heeresflieger sind derzeit auf der Suche nach einem neuen kleinen Trainingshubschrauber, der die EC135 in der Basisausbildung ergänzen soll. In Schönefeld sind drei Kandidaten zu sehen.

S-434 ILA b

Sikorsky zeigte auf der ILA 2010 den Trainingshubschrauber S-434 (Foto: Schwarz).  

 

Bisher verwenden die Heeresflieger für 40 Stunden der Hubschrauber-Grundausbildung die Bo 105, die allerdings im Betrieb teuer ist. Deshalb will man einen neuen Helikopter einführen. In Frage kommen einmotorige Turbinenhelikopter, wie zum Beispiel die neue Sikorsky S-434, Vor der Auslieferung an Saudi-Arabien hat der US-Hersteller eine Maschine nach Berlin gebracht.

Eurocopter zeigt in Schönefeld seine bekannte EC120, und die SW-4 von PZL Swidnik wird erstmals von AgustaWestland präsentiert, dem neuen Mehrheitseigner des polnischen Herstellers. Gezeigt wird ein Hubschrauber der polnischen Lufstreitkräfte, die das Muster bereits seit einigen Jahren im Dienst haben.



Weitere interessante Inhalte
Roboter im Einsatz Struktursanierung für Schweizer F/A-18 Hornet

16.10.2017 - Mit der ersten präventiven Modifikation am Flugzeug J-5003 wurde ein wichtiger Meilenstein im zweiten Struktursanierungsprogramm für die F/A-18-Flotte der Schweizer Luftwaffe erreicht. … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

16.10.2017 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Erstflug Dritter H160-Prototyp startet Flugerprobung

13.10.2017 - Am Freitag hat der dritte Prototyp der H160 in Marignane seinen Erstflug absolviert. Der PT3 hat eine Kabinenkonfiguration die nahezu serienreif ist. … weiter

Testprogramm Boeing KC-46A betankt KC-46A

13.10.2017 - Vor kurzem betankte eine Boeing KC-46A zum ersten Mal eine andere KC-46A. … weiter

RUAG Aviation Bangladesch bestellt zwei Dornier 228

12.10.2017 - RUAG Aviation hat einen Vertrag über den Verkauf von zwei neuen Dornier-228-Flugzeugen an die Marine von Bangladesch abgeschlossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF