08.06.2010
FLUG REVUE

Neuer Trainingshubschrauber: 434, SW-4 und EC120 auf der ILA zu sehen

Die Heeresflieger sind derzeit auf der Suche nach einem neuen kleinen Trainingshubschrauber, der die EC135 in der Basisausbildung ergänzen soll. In Schönefeld sind drei Kandidaten zu sehen.

S-434 ILA b

Sikorsky zeigte auf der ILA 2010 den Trainingshubschrauber S-434 (Foto: Schwarz).  

 

Bisher verwenden die Heeresflieger für 40 Stunden der Hubschrauber-Grundausbildung die Bo 105, die allerdings im Betrieb teuer ist. Deshalb will man einen neuen Helikopter einführen. In Frage kommen einmotorige Turbinenhelikopter, wie zum Beispiel die neue Sikorsky S-434, Vor der Auslieferung an Saudi-Arabien hat der US-Hersteller eine Maschine nach Berlin gebracht.

Eurocopter zeigt in Schönefeld seine bekannte EC120, und die SW-4 von PZL Swidnik wird erstmals von AgustaWestland präsentiert, dem neuen Mehrheitseigner des polnischen Herstellers. Gezeigt wird ein Hubschrauber der polnischen Lufstreitkräfte, die das Muster bereits seit einigen Jahren im Dienst haben.



Weitere interessante Inhalte
Marschflugkörper von Raytheon 4000. Tomahawk Block IV ausgeliefert

17.08.2017 - Raytheon hat die 4000. Tomahawk Block IV an die US Navy übergeben. Der Marschflugkörper soll noch bis 2040 im Dienst bleiben. … weiter

Feuerbekämpfung rund um die Welt Die Löscheinsätze von Erickson 2017

17.08.2017 - Überdurchschnittlich häufige Feuerausbrüche in der nördlichen Hemisphäre erhöhen die Auslastung des Unternehmens für Luftbrandbekämpfung deutlich. Die weltweit größte S-64 Aircrane Flotte ist in … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

17.08.2017 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Erster Besuch im Heimathafen „Queen Elizabeth“ in Portsmouth

16.08.2017 - Der neue Flugzeugträger der Royal Navy ist am Mittwochmorgen zum ersten Mal in seinen künftigen Heimathafen Portsmouth eingelaufen. … weiter

Graflight V-8 USAF testet neuen Dieselmotor

16.08.2017 - Beim Arnold Engineering and Development Center hat die USAF einen speziell für Luftfahrtanwendungen entwickelten Dieselmotor mit 4,3 Liter Hubraum getestet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot