22.02.2010
FLUG REVUE

Nordholzer P-3C verlegt erneut nach Djibuti

Zum dritten Mal werden sich Seefernaufklärungsflugzeuge des Typs P-3C Orion aus dem Marinefliegergeschwader 3 "Graf Zeppelin" an dem Anti-Terror-Einsatz am Horn von Afrika beteiligen.

P-3C Orion Marineflieger Sunset

Eine P-3C des Marinefliegergeschwaders 3 wird ab 25. Februar 2009 wieder von Djibuti aus eingesetzt (Foto: Marine).  

 

Die Lockheed Martin P-3C Orion ist Kernbestandteil des 21. deutschen Einsatz-Kontingentes der Marine für die Operation Enduring Freedom (OEF). Ab dem 23. Februar 2010 werden rund 70 Soldaten des MFG 3 unter Führung des stellvertretenden Kommodore, Fregattenkapitän Bobzin, ihren Dienst in dem afrikanischen Küstenstaat Djibouti versehen.

Der Seefernaufklärer selbst wird erst am 25. Februar in Djibouti erwartet, da Maschine und eine der Besatzungen bis dahin noch von Sigonella (Italien) aus, am NATO-Manöver "NOBLE MANTA" teilnehmen.

„Die Übung ist die ideale Einsatz-Vorbereitung für unsere Besatzungen, hier werden taktische Verfahren ein letztes Mal aufgefrischt.", so Fregattenkapitän Thorsten Bobzin, der das Kommando über das deutsche Einsatzkontingent OEF am 01. März 2010 von Fregattenkapitän Christoph Mecke, Kommandant der Fregatte Augsburg, übernehmen wird.



Weitere interessante Inhalte
Neues System von Rockwell Collins Überschallknall im Cockpit visualisiert

23.03.2017 - Der US-Avionikhersteller Rockwell Collins hat ein System entwickelt, das Piloten von künftigen Überschallflugzeugen die Lärmauswirkungen am Boden auf einem Display darstellt. … weiter

Marineflieger P-3C Orion zurück bei „Atalanta“

16.03.2017 - Die Deutsche Marine stellt der EU-Operation „Atalanta“ zum wiederholten Mal einen Seefernaufklärer zur Verfügung. … weiter

Testträger Gulfstream III Lockheed Martin verbessert AML

14.03.2017 - Das Airborne Multi-INT Lab von Lockheed Martin hat neue Fähigkeiten hinsichtlich der Sensorkontrolle und der Computerkapazitäten bekommen. … weiter

Luftbetankungsübung Rumänische F-16 trainieren mit KC-135

13.03.2017 - Die F-16 der rumänischen Luftstreitkräfte haben erstmals die Luftbetankung mit KC-135 der US Air Force geübt. … weiter

X-Modelle NASA-Luftfahrtforschung: X-Flugzeuge

13.03.2017 - Schneller, leiser, sparsamer: Mit einer Reihe von X-Flugzeugen will die NASA neuen Öko-Technologien zum Durchbruch verhelfen. Bei der Umsetzung könnten auch Branchenneulinge zum Zuge kommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App