09.07.2013
FLUG REVUE

Prinz Harry jetzt Apache-Kommandant

Nach drei Jahren hat sich der britische Royal beim Army Air Corps zum Kommandanten des Kampfhubschraubers Apache hoch gearbeitet.

Prinz Harry Apache 2013

Prinz Harry bestand beim 3 Regiment des Army Air Corps seine Prüfung als Apache-Kommandant (Foto: Crown Copyright)  

 

Wie das Verteidigungsministerium in London gestern mitteilte hat Captain Harry Wales den abschließenden, sechsstündigen Überprüfungsflug erfolgreich absolviert. Dabei musste er als Verantwortlicher einen Einsatz führen, der von der Basis in Wattisham aus über die Ostküste nach Newcastele, dann nach Carlisle und zurück über Manchester und Liverpool führte. Auf dem Programm standen ein simulierter Tiefflugangriff auf RAF Spadedam, simulierte technische Probleme und kurfristige Auftragsänderungen.

Prinz Harry absolvierte vor drei Jahren zunächst eine Umschulung auf den Apache und dann die Ausbildung zum Copiloten/Borschützen, die er als Lehrgangsbester abschloss. Im September 2012 war er mit der 662 Squadron beretis in Afghanistan im Einsatz.



Weitere interessante Inhalte
Neuer Militärtransporter Iljuschin Il-112W im Bau

02.12.2016 - Das Flugzeugwerk in Woronesch hat den Rumpf für die erste Il-112W zusammengebaut. Der Prototyp des neuen Militärtransporters soll Mitte 2017 zum Erstflug starten. … weiter

Schulungszentrum Erste japanische F-35 in Luke AFB

01.12.2016 - Wie andere ausländische Kunden bildet auch Japan seine F-35-Piloten in Luke AFB aus. Das erste Flugzeug ist nun beim 944 Fighter Wing eingetroffen. … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

01.12.2016 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Luke AFB F-35 trainiert mit F-16

30.11.2016 - Beim 56th Fighter Wing der US Air Force werden gemeinsame Übungseinsätze von Fighting Falcon und Lightning II geflogen. Ziel ist eine optimale Koordination der aus unterschiedlichen Generationen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App