29.07.2015
FLUG REVUE

Royal Air ForceEurofighter trainiert mit Su-30MKI

Für die Übung Indradanush IV kamen vier Su-30MKI der indischen Luftstreitkräfte auf die Eurofighter-Basis Coningsby.

Eurofighter und Su-30MKI Coningsby 2015

Eurofighter der 3(F) Squadron der RAF und Su-30MKI der No 2 "Winged Arrow" Staffel der indischen Luftstreitkräfte übten in Coningsby (Foto: RAF/Crown Copyright).  

 

Die „Flanker“ der No 2 Squadron (Winged Arrow) aus Kalaikunda wurden von einem Il-78-Tanker, einer C-17 Globemaster III und einer C-130J Hercules begleitet. Diese blieben ebenfalls in Großbritannien und übten mit ihren RAF-Kollegen in Brize Norton.

Gastgeber der Su-30MKI war die 3 (Fighter) Squadron mit ihren Typhon FGR4. Beide Kampfjets der vierten Generation flogen sowohl gemeinsame Einsätze als auch Luftkampfübungen – von einer 1 gegen1 Situation bis zu komplexen Aufstellungen mit an die 20 Flugzeugen im Luftraum.

Für die Typhoon-Piloten der RAF war Indradanush (Regenbogen) eine seltene Gelegenheit, sich mit einem modernen russischen Muster zu messen. „Nur wenn wir verschiedene Sachen ausprobieren können wir lernen … und wir lernen eine Menge voneinander. Dies ist eine spannende Übung für uns“, so Wing Commander Chris Moon von der 3(F) Squadron.



Weitere interessante Inhalte
BAE Systems Erster Eurofighter für Oman präsentiert

16.05.2017 - In Warton feierte BAE Systems am Montag das Roll-out des ersten Eurofighter und des ersten neuen Hawk-Trainers für die Royal Air Force of Oman. … weiter

Eurofighter Meteor-Doppelstart getestet

26.04.2017 - Bei einem Flug über dem Testgelände bei den Hebriden hat ein Eurofighter erstmals zwei Meteor-Lenkwaffen in kurzer Folge verschossen. … weiter

Royal Air Force Eurofighter Typhoons in Rumänien

25.04.2017 - Die RAF hat erstmals Typhoons für ein verstärktes Air Policing nach Konstanza am Schwarzen Meer verlegt. … weiter

Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftraumsicherung für die NATO Italienische Eurofighter fliegen in Island

30.03.2017 - Im Rahmen der regelmäßigen Air Policing-Missionen der NATO in Island hat die Aeronautica Militare sechs Eurofighter nach Keflvik verlegt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App