13.03.2017
FLUG REVUE

LuftbetankungsübungRumänische F-16 trainieren mit KC-135

Die F-16 der rumänischen Luftstreitkräfte haben erstmals die Luftbetankung mit KC-135 der US Air Force geübt.

F-16BM Rumänien tankt KC-135 USAFE 2017

Die F-16AM/BM Fighting Falcon der rumänischen Luftstreitkräfte sind nun für die Luftbetankung durch amerikanische KC-135 zugelassen (Foto: USAF).  

 

Für das fünftägige Trainingsprogramm kam einer der Tanker der 351st Air Refueling Squadron mit 14 Mann von Mildenhall auf die Basis Fetesti bei Borcea, wo die Escadrila 53 Vanatoare mit ihren F-16A stationiert ist.

Am Ende der Woche waren einige rumänische F-16-Piloten für die Betankung von der KC-135 zertifiziert, was die Zusammenarbeit in der NATO erleichtern wird. Die Aufgabe wurde nach Angaben der 351st ARS sehr professionell gelöst.

Rumänien hatte 2013 die Beschaffung von einem Dutzend gebrauchten F-16AM/BM aus Portugal beschlossen, um MiG-21 zu ersetzen. Die Flugzeuge erhielten von Lockheed Martin neue Software und andere Verbesserungen, bevor sie ab September 2016 geliefert wurden. Die Kosten des Programms belaufen sich auf 628 Millionen Euro.



Weitere interessante Inhalte
US Air Force F-35A besuchen Estland

26.04.2017 - Die erstmals nach Europa verlegten F-35A Lightning II der USAF haben am Dienstag einen Blitzbesuch auf der Luftwaffenbasis Ämari absolviert. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

26.04.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

Jets im Geschwindigkeitsrausch Top 10: Die schnellsten Flugzeuge der Welt

19.04.2017 - Nationales Prestige und technisches Knowhow: Nicht nur die Supermächte lieferten sich einen Wettstreit um immer neue Geschwindigkeitsrekorde. … weiter

Erste Übungsverlegung nach Europa F-35A landen in Lakenheath

18.04.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre neuen F-35A nach Übersee verlegt. Die Stealth-Fighter trafen am Samstag in RAF Lakenheath ein. … weiter

Kunstflugteam der US Air Force Unfalluntersuchung: Thunderbirds-Absturz

18.04.2017 - Beim Absturz einer F-16CJ der Thunderbirds im vergangenen Jahr spielte ein unscheinbarer Entriegelungshebel am Schubhebel die fatale Hauptrolle. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App