24.03.2009
FLUG REVUE

Tornado Unfall in BüchelTornado: Bruchlandung in Büchel

Bei einer Nachtlandung kam am Montagabend ein Tornado von der Bahn ab. Die Besatzung stieg mit den Schleudersitzen aus.

Tornado Unfall Büchel März 2009

Bei einer Nachtlandung in Büchel am 23. März 2009 kam dieser Tornado von der Bahn ab (Foto: Luftwaffe/Schauf)  

 

Die Maschine des Jagdbombergeschwaders 33 kam gegen 21 Uhr auf dem Dach zum Liegen. Die Besatzung (Pilot und Waffensystemoffizier) wurde beim Notausstieg verletzt und zur weiteren ärztlichen Versorgung in das Bundeswehrkrankenhaus Koblenz gebracht. Die Dienststelle General Flugsicherheit der Bundeswehr aus Köln hat die Untersuchungen aufgenommen.

Der letzte schwere Tornado-Unfall der Luftwaffe datiert vom April 2007, als eine Maschine des JaboG 32 in der Schweiz gegen eine Bergwand flog. Der Pilot kam dabei ums Leben während der Waffensystemoffizier schwer verletzt geborgen wurde.



Weitere interessante Inhalte
Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter

Probleme bei der Luftbetankung Luftwaffen-Tornados landen im Irak

01.11.2016 - Wegen starker Turbulenzen wurde bei einem Tornado während einer Luftbetankung über dem Irak der Tankausleger beschädigt. Die beiden Aufklärer entschlossen sich daher zu einer Landung in Erbil. … weiter

Luftwaffe Tornados in Incirlik können wieder fliegen

08.10.2016 - Die Luftwaffe hat am Samstag nach einer kleinen Reparatur ihre Tornados in Incirlik wieder für den Aufklärungseinsatz über dem Irak und Syrien freigegeben. … weiter

"Technischer Mangel" Luftwaffe groundet Tornados mit ASSTA 3-Standard

06.10.2016 - Die Luftwaffe hat am Donnerstag den Flugbetrieb mit Tornados der Version ASSTA 3 ausgesetzt. Betroffen davon sind auch die in Incirlik stationierten Maschinen. … weiter

Luftwaffe Taktisches Ausbildungskommando USA aufgestellt

11.08.2016 - Die Luftwaffe hat ihre im Abbau begriffene Präsenz in den USA umstrukturiert und das Taktische Ausbildungskommando der Luftwaffe USA unter Führung von von Oberst Stephan Breidenbach aufgestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App