14.10.2014
FLUG REVUE

Offizielle Feier auf der Fleet WeekUS Navy tauft USS "America"

Die US Navy hat während der Fleet Week in San Francisco ihr neuestes Landungsschiff (LHA-6) auf den Namen USS "America" getauft.

uss-america-taufe-fleet-week-2014

Die USS "America" LHA-6 im Hafen von San Francisco während der Fleet Week 2014. Foto und Copyright: US Navy/Mass Communication Specialist 1st Class John Scorza  

 

Die USS "America" ist das neueste Landungsschiff der US Navy. Die LHA-6 wiegt 44971 Tonnen und ist 257 Meter lang. Als Antrieb dient ein elektrisches Hybridsystem. Die "America" ist für den Einsatz der Lockheed Martin F-35B Lightning II und der Bell Boeing V-22 Osprey ausgelegt. Die offizielle Taufe erfolgte am 11. Oktober am Pier 30/32 in San Francisco während der diesjährigen Fleet Week. Bei dieser Gelegenheit konnten auch zahlreiche Besucher das neue Schiff besichtigen.

Die LHA-6 ist das vierte Schiff der US-Marine mit dem Namen "America". Dem Schoner aus dem Jahr 1851 folgte ein Truppentransporter aus dem Ersten Weltkrieg. Dann kam der Flugzeugträger CV-66 der "Kitty-Hawk"-Klasse. Die neueste "America" wurde in Mississippi gebaut.



Weitere interessante Inhalte
Roll-out bei Mitsubishi in Nagoya Erste in Japan montierte F-35A fertig

07.06.2017 - Im Werk Komaki-Süd wurde die Fertigstellung der ersten in Japan endmontierten F-35A gefeiert. Insgesamt erhält die Japan Air Self Defence Force 42 der Stealth-Jagdbomber. … weiter

USAF genehmigt Modifikationen Keine Restriktionen mehr beim F-35-Schleudersitz

17.05.2017 - Nach Modifikationen am Martin-Baker-Schleudersitz dürfen nun auch Piloten, die weniger als 62 Kilogramm wiegen, wieder die F-35 fliegen. … weiter

Leonardo-Werk in Cameri Roll-out der ersten F-35B für Italien

08.05.2017 - In Cameri hat Leonardo die erste F-35B-Version für die italienischen Luftstreitkräfte fertig gestellt. Sie soll im November geliefert werden. … weiter

US Air Force F-35A besuchen Estland

26.04.2017 - Die erstmals nach Europa verlegten F-35A Lightning II der USAF haben am Dienstag einen Blitzbesuch auf der Luftwaffenbasis Ämari absolviert. … weiter

Erste Übungsverlegung nach Europa F-35A landen in Lakenheath

18.04.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre neuen F-35A nach Übersee verlegt. Die Stealth-Fighter trafen am Samstag in RAF Lakenheath ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App