19.03.2015
FLUG REVUE

Patuxent RiverUS Navy Testpilotenschule wird 70

Die US Naval Test Pilot School, eine der weltweit vier bedeutenden Testpilotenschulen, führte 1945 ihre ersten Kurse durch.

US Navy Testpilotenschule

Die US Naval Test Pilot School feierte im März 2015 in Patuxent River ihren 70. Gründungstag (Foto: Navair).  

 

Nach diversen Vorstudien von Commander Sydney S. Sherby genehmigte Commander C. E. Giese als Kommander des Naval Air Test Center (NATC) die Durchführung eines Ausbildungsprogramms, um die Abwicklung der Flugtests zu verbessern und zu standardisieren. An der Class 0A nahmen vom 12. März bis 30. Mai 1945 insgesamt 14 Piloten und Ingenieure teil. Ab Oktober wurde die Class 0B durchgeführt.

Weitere Kurse mit mehr Teilnehmern und erweitertem Programm folgten, bis ab 1948 formell eine Test Pilot Training Division des NATC eingerichtet wurde. Der Name US Naval Test Pilot School wurde erst 1957 eingeführt.

Heute führt die Schule zwei Kurse pro Jahr durch, die im Februar und August beginnen. Rund 36 Studenten nehmen jeweils teil. In Patuxent River werden als Besonderheit Kurse für Luftfahrtsysteme und akademische Vorlesungen speziell zum Test von Hubschraubern angeboten.



Weitere interessante Inhalte
Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter

Dassault Aviation Entwicklung des Rafale Standard F4 beginnt

23.03.2017 - Der französische Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian hat die Entwicklung des F4-Standards der Rafale freigegeben. Er soll ab 2023 verfügbar sein. … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter

US-Kampfhubschrauber Boeing liefert 268 AH-64E Apache

20.03.2017 - Boeing hat vom Pentagon einen neuen Fünfjahresvertrag für die Lieferung von insgesamt 268 AH-64E Apache erhalten. 24 davon gehen in den Export. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Verlegung nach Mali hat begonnen

16.03.2017 - Mit dem Straßentransport von Fritzlar nah Leipzig hat die Verlegung von vier Kampfhubschraubern des Heeres für den UN-Einsatz MINUSMA begonnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App