09.04.2014
FLUG REVUE

Neues START-AbkommenUSA reduziert Atombomberflotte

Um die Obergrenzen des neuen START-Abkommens termingerecht einzuhalten wird die US Air Force bis 2018 etwa ein Drittel ihrer B-52H-Flotte ausschließlich für den konventionellen Einsatz umrüsten.

B-52H und B-2A

B-52H und B-2A bleiben weiterhin die Atombombenträger der US Air Force (Foto: USAF).  

 

Die am Dienstag in Washington verkündete Planung sieht vor, dass ab Februar 2018 noch 19 B-2A Spirit (plus ein Testflugzeug) sowie 41 B-52H (plus drei Testflugzeuge und zwei Reservemaschinen) für Nukleareinsätze verfügbar sind. 30 noch vorhandene B-52H werden rein für die konventionelle Rolle vorgesehen.

Zum kompletten Nukleararsenal, das 800 Trägersysteme und 1550 Sprengköpfe umfassen darf, gehören weiterhin 454 Interkontinentalraketen des Typs Minuteman III (Silo-gestartet) und 280 Trident III auf den 14 U-Booten der Ohio-Klasse.



Weitere interessante Inhalte
T-Time in St. Louis Neuentwicklung Boeing T-X

08.11.2016 - Boeing will mit einer Neuentwicklung die Konkurrenz im Trainerwettbewerb der US Air Force schlagen. Partner bei dem am 13. September vorgestellten Modell ist Saab. … weiter

Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

07.11.2016 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

Grünes Licht Serienfreigabe Boeing KC-46A

17.10.2016 - Mit einem Jahr Verzug hat das Pentagon die Fertigung des neuen Tankers Boeing KC-46A für die USAF freigegeben. Diverse Probleme im Entwicklungsprogramm kommen Boeing teuer zu stehen. … weiter

Einsatzbereitschaft Lockheed Martin F-35A bei der US Air Force

13.10.2016 - Fast zehn Jahre nach dem Erstflug der Lightning II hat die USAF Anfang August offiziell die anfängliche Einsatzbereitschaft ihrer ersten F-35A-Staffel auf der Hill Air Force Base erklärt. … weiter

US Air Force F-16 mit APKWS

11.10.2016 - Während die F-16 der USAF bereits mit der APKWS von BAE Systems im Einsatz ist wird eine weitere Version der lasergelenkten Rakete getestet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App