11.03.2012
FLUG REVUE

USS Enterprise läuft zur letzten Einsatzfahrt aus

Über 50 Jahre nach der Indienststellung hat sich die „Big E" von Norfolk aus auf den Weg in den Indischen Ozean gemacht.

USS Enterprise Auslaufen

Am 11. März 2012 verließ die "Enterprise" den Hafen von Norfolk zu ihrer wohl letzten Einsatzfahrt (Foto: US Navy).  

 

Der größte US-Flugzeugträger wird zusammen mit seiner Carrier Strike Group unter anderem zur Unterstützung der Operation Enduring Freedom eingesetzt. Vorausgegangen war wie üblich eine mehrmonatige Trainingsphase, die der berühmte Träger trotz seines Alters mit Bravour absolvierte.

An Bord der Enterprise ist der Carrier Air Wing 1 mit den Staffeln Strike Fighter Squadron (VFA) 11, Strike Fighter Squadron (VFA) 211, Strike Fighter Squadron (VFA) 136, Marine Fighter Attack Squadron (VMFA) 251, Electronic Attack Squadron (VAQ) 137, Carrier Airborne Early Warning Squadron (VAW) 123 and Helicopter Anti-submarine Squadron (HS) 11.

Nach der Rückkehr in etwa sechs Monaten steht die Außerdienststellung der CVN 65 an. Der erste Träger mit Atomantrieb sollte ursprünglich 25 Jahre in Dienst bleiben, wurde aber immer wieder modernisiert. Etwa 200000 Marineangehörige taten auf der „BiG E" Dienst.



Weitere interessante Inhalte
DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

16.01.2017 - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. … weiter

Mini-Hubschrauber Heer führt Black Hornet ein

16.01.2017 - Auch das deutsche Heer beschafft nun bei Prox Dynamics das Aufklärungssystem PD-100. Der Mini-Hubschrauber wiegt nicht einmal 20 Gramm. … weiter

Neuer Strahltrainer von Leonardo Italien kauft erste M-345

16.01.2017 - Leonardo hat nach dem Jungfernflug einen ersten Vertrag für die Beschaffung des Strahltrainers M-345 durch Italien unterzeichnet. … weiter

Unmanned Aerial Vehicles Vanilla VA001 bleibt über 50 Stunden in der Luft

13.01.2017 - Vanilla Aircraft hat mit ihrem UAV (Unmanned Aerial Vehicle) einen Rekord aufgestellt. In der 50–500 kg Klasse, der mit einem Verbrennungsmotor betriebenen Drohnen war der Flug über zwei Tage ohne … weiter

Tests auf der USS „America“ F-35-Programm: Trump twittert und macht Druck

13.01.2017 - Während die Tests der F-35 Lightning II mit Hochdruck weitergehen, gerät das Programm durch einen Tweet des künftigen US-Präsidenten unter Druck. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App