26.03.2014
FLUG REVUE

Überwachungsdrohne von Elbit SystemsBrasilien kauft Hermes 900

Die Força Aérea Brasileira hat sich für Überwachungsaufgaben bei der bevorstehenden Fußballweltmeisterschaft bei Elbit ein Hermes-900-System gekauft.

Hermes 900 Brasilien 2014

Brasilien hat als achtes Land die Hermes 900 bestellt. Elbit liefert innerhalb von zwei Monaten (Foto: Elbit Systems).  

 

Die Lieferung des unbemannten Fluggeräts wird innerhalb von zwei Monaten erfolgen. Für den Betrieb wird AEL Systemas S.A., die brasilianische Tochtergesellschaft des israelischen Herstellers, umfangreiche technische und logistische Unterstützung leisten.

Brasilien ist der achte Kunde für Hermes 900. Die Luftstreitkräfte des Landes haben bereits das kleinere Hermes-450-UAV im Dienst, was die Einführung erleichtern wird. Es können die gleichen Bodenstationen genutzt werden und gemischte Einsätze sind möglich.

Hermes 900 wird laut Elbit mit fortschrittlichen Sensoren bestückt sein. Die Nutzlast dafür beträgt 350 kg. Das UAV bietet Flugzeiten von bis zu 36 Stunden.



Weitere interessante Inhalte
Neue Zieldrohne der USAF QF-16 fliegt in Holloman

22.02.2017 - Nach dem Hauptverband in Tyndall AFB wird nun auch das Detachment 1 der 82nd ATRS in Holloman AFB mit QF-16-Zieldrohnen ausgestattet. … weiter

Marine-Transporthubschrauber Italien erhält ersten NH90 MITT

22.02.2017 - Die italienische Marine hat jüngst ihren ersten von zehn NH90 MITT übernommen. Derweil werden die NH90 NFH mit IFF Mode 5 nachgerüstet. … weiter

Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Leonardo Helicopters Mehr AW139 für Pakistan

21.02.2017 - Das pakistanische Verteidigungsministerium hat weitere AW139 bestellt. Sie sollen ab Mitte 2017 geliefert werden. … weiter

Manching und Lechfeld Airbus DS EBS liefert ASR-S-Radare

21.02.2017 - Airbus DS Electronics and Border Security hat jüngst das fünfte und sechste von insgesamt 20 Radaren der ASR-S-Serie ausgeliefert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App