01.06.2010
FLUG REVUE

Camcopter S-100 fliegt als erster unbemannter Drehflügler auf der ILA

Nach dem Auftritt letztes Jahr in Paris wird der unbemannte Camcopter S-100 des österreichischen Herstellers Schiebel auch in Schönefeld in der Luft zu sehen sein.

Schiebel Camcopter S-100 ILA-Vorschau

Der Camcopter S-100 von Schiebel wird auf der ILA 2010 vorgeflogen (Foto: Schiebel)  

 

Die Demonstrationsflüge finden am Dienstag, 8.Juni 2010 um 13:10 Uhr, am Mittwoch, 9. Juni und Donnerstag, 10. Juni 2010 zwischen 13:00 und 15:00 Uhr, und von Freitag, 11. Juni bis Sonntag, 13.Juni 2010 zwischen 10.30 und 14.00 Uhr statt.

Die Bilder der Flugdemonstrationen werden in Echtzeit, inklusive der Datenübertragung des Sensors, der am Camcopter S-100 angebrachten IAI POP 300 EO/IR Nutzlastkamera, auf den Besucherleinwänden der Berlin Air Show übertragen.

Der Camcopter S-100 wird in Deutschland von Diehl Defence vermarktet. Bereits im Sommer 2008 absolvierte das UAV-System eine dreiwöchige Testserie an Bord der neuen Korvetten K130 der Deutschen Marine. Mit dem kleinen Drehflügler sind Ziel- und Wirkungsaufklärung möglich.

Im Falle einer Bestellung durch die Bundeswehr würde Diehl BGT Defence als Hauptauftragnehmer die Anpassung des Systems an deutsche Anforderungen, die Bereitstellung der Sensorik und Logistik sowie die Integration in die deutsche Korvette K130 und in die Ausrüstung der deutschen Heeresaufklärungstruppe übernehmen.



Weitere interessante Inhalte
Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter

„White Out“-Versuche mit der EC635 RUAG integriert Piloten-Assistenz für NATO-Flugversuche

20.03.2017 - Im Auftrag der Schweizer Luftwaffe hat RUAG Aviation einen EC635 zu Testzwecken mit einem Piloten-Assistenz- und Sicherheitssystem ausgerüstet. … weiter

US-Kampfhubschrauber Boeing liefert 268 AH-64E Apache

20.03.2017 - Boeing hat vom Pentagon einen neuen Fünfjahresvertrag für die Lieferung von insgesamt 268 AH-64E Apache erhalten. 24 davon gehen in den Export. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Verlegung nach Mali hat begonnen

16.03.2017 - Mit dem Straßentransport von Fritzlar nah Leipzig hat die Verlegung von vier Kampfhubschraubern des Heeres für den UN-Einsatz MINUSMA begonnen. … weiter

Marineflieger P-3C Orion zurück bei „Atalanta“

16.03.2017 - Die Deutsche Marine stellt der EU-Operation „Atalanta“ zum wiederholten Mal einen Seefernaufklärer zur Verfügung. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App