17.08.2016
FLUG REVUE

Airbus Defence & SpaceDritter Zephyr S für Großbritannien

Das britische Verteidigungsministerium hat den Kauf eines weiteren hoch fliegeden UAV von Airbus Defence & Space bestätigt.

Zephyr S Artist 2016 Airbus

Das unbemannte Beobachtungsflugzeug Zephyr S hat eine Spannweite von 25 Metern und kann bis zu 21000 Meter hoch fliegen (Zeichnung: Airbus).  

 

Mit den drei unbemannten Fluggeräten soll nun sichergestellt sein, dass man bei der 2017 stattfindenden Erprobung einen Beobachtungsorbit durchgehend besetzen und damit praktisch ohne Zeitlimit aufrechterhalten kann.

Das so genannte Operational Concept Demonstrator-Programm ist mit 13 Millionen Pfund veranschlagt. Die ersten beiden Zephyr S (damals noch als Zephyr 8 bezeichnet) wurden im Februar in Auftrag gegeben. Die Zephyr S werden in Farnborough gebaut. Sie haben eine Spannweite von 25 Metern und können 50 Prozent mehr Batterien tragen als das Vorgängermodell. Die Energie wird über Solarzellen erzeugt.

Zephyr soll in Höhen bis zu 21000 Metern fliegen und in der Lage sei, bis zu 45 Tage am Stück in der Luft zu bleiben. Das unbemannte Fluggerät eignet sich laut Hersteller sowohl für Überwachungsaufgaben, kann aber auch als Pseudo-Satellit für Kommunikationszwecke verwendet werden.



Weitere interessante Inhalte
Business-Flüge von Paris nach New York La Compagnie kauft A321neo

22.09.2017 - Ab 2019 will das als reine Business-Class-Airline agierende französische Unternehmen von der 757 auf zwei neue A321neo wechseln. … weiter

Die Cargo-Spezialisten Top 10: Die größten Frachtflugzeuge der Welt

21.09.2017 - Angefangen hat es in der Pionierzeit der Luftfahrt mit Briefen, heute passen riesige Generatoren und ganze Segelyachten in die Frachträume der großen Transportflugzeuge. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

21.09.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Tianjin Airbus eröffnet A330-Auslieferungszentrum in China

20.09.2017 - Der europäische Flugzeughersteller hat in Tianjin hat sein neues Completion and Delivery Centre für die A330 eingeweiht. Gleichzeitig wurde die erste A330 an Tianjin Airlines ausgeliefert. … weiter

Meilenstein wird in Mobile gefeiert Airbus: 1500. Flugzeug in Nordamerika ausgeliefert

19.09.2017 - Mit der Auslieferung einer A321 an American Airlines übergab Airbus sein 1500. Zivilflugzeug in den Dienst einer nordamerikanischen Airline. Damit baut der europäische Hersteller seine Beziehungen zur … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende