03.03.2016
FLUG REVUE

Future Combat Air SystemGroßbritannien und Frankreich treiben UCAV-Entwicklung voran

Bei einem Gipfel in Amiens haben David Cameron und Francois Hollande die Entwicklung eines Prototoyps für ein unbemanntes Kampfflugzeug bestätigt. Über zwei Milliarden Euro sollen investiert werden.

FCAS November 2014

Mit der FCAS-Studie wollen Frankreich und Großbritannien die Grundlage zur Entwicklung eines unbemannten Kampfjets legen (Foto: Dassault Aviation).  

 

Seit November 2014 läuft eine gemeinsame, zweijährige Machbarkeitsstudie, für die etwa 120 Millionen Pfund aufgewendet wird. Sie soll nach den jetzt bestätigten Plänen ab 2017 in ein Demonstrationsprogramm übergehen, bei dem bis 2025 Prototypen des so genannten Future Combat Air System gebaut werden. Die Versuchtsträger - „die fortschrittlichsten ihrer Art in Europa“ könnten dann die Basis für die Entwicklung eines Serienmodells dienen, das um 2030 verfügbar ist.

Über die Entwicklung des Fluggeräts hinaus wollen Frankreich und Großbritannien bei der Analyse der künftigen Szenarien für den gemeinsamen Einsatz von bemannen und unbemannten Kampfflugzeugen eng kooperieren.

FCAS baut auf den Erfahrungen mit den Testmodellen Neuron (Dassault) und Taranis (BAE Systems) auf. Die daran beteiligten Firmen wie Finmeccanica Airborne and Space System, Rolls-Royce, Snecma und Thales werden auch bei FCAS eine führende Rolle spielen. Damit werden „hochwertige Ingenieursarbeitsplätze und Erfahrung in beiden Ländern gesichert, so das britische Verteidigungsministerium.



Weitere interessante Inhalte
Wirbelschleppenausweichsystem des DLR Gefährliche Wirbelschleppen umfliegen

20.12.2016 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat in mehreren Flugversuchen ein Wirbelschleppenwarnsystem getestet. … weiter

FLUG REVUE-Reihe: Faszination Drohnen (2) Drohnen im kontrollierten Luftraum

07.12.2016 - Unbemannte Flugzeuge dürften schon bald den Luftraum bevölkern. Die Briten testen bereits praktisch, wie man Drohnen sicher im kontrollierten Luftraum betreibt. … weiter

Zulassung für Enhanced Vision Systeme Verbesserte Sicht für Business-Jets

12.10.2016 - Gleich zwei Sichtverbesserungssysteme für Geschäftsreiseflugzeuge vom Typ Embraer und Dassault sind nun zugelassen worden. … weiter

US Air Force F-16 mit APKWS

11.10.2016 - Während die F-16 der USAF bereits mit der APKWS von BAE Systems im Einsatz ist wird eine weitere Version der lasergelenkten Rakete getestet. … weiter

Neuer Ultralangstreckenjet Dassault übergibt erste Falcon 8X

06.10.2016 - Dassault hat am Mittwoch die erste Falcon 8X an das griechische Charterunternehmen Amjet übergeben. Damit liegt der Ultralangstreckenjet im Zeitplan. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App