30.03.2015
FLUG REVUE

Airbus Defence & SpaceHeron 1 fliegt bis 2016 in Afghanistan

Deutschland hat den Auftrag über den Betrieb des Unbemannten Flugsystems Heron 1 durch Airbus Defence and Space in Afghanistan um ein weiteres Jahr bis Anfang 2016 verlängert.

Heron 1 Afghanistan

Heron 1 soll nun bis Anfang 2016 von Mazr-i-Sharif aus für die Luftwaffe fliegen (Foto: Bundeswehr/Wilke).  

 

Nach dem positiven Beschluss des Verteidigungsausschusses des deutschen Bundestages wurden die entsprechenden Verträge vom Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) unterzeichnet.

Airbus Defence & Space ist verantwortlich für den Betrieb der Systeme und garantiert die vereinbarte Einsatzfähigkeit von Heron 1 in Afghanistan auf Basis eines Betreibermodells. Dazu hat das Unternehmen im nordafghanischen Mazar-I-Sharif rund 40 Ingenieure, Piloten und UAS-Spezialisten vor Ort, die das System warten sowie Prüfflüge durchführen.

Heron 1 wird von der Luftwaffe seit 2010 in Afghanistan eingesetzt und liefert dort wertvolle Aufklärungsinformationen für die Bundeswehr und deren verbündete Streitkräfte. Der integrierte Satellitendatenlink ermöglicht der Bundeswehr und ihren Nato-Partnern dabei die Überwachung der gesamten Nordhälfte Afghanistans. Bisher hat Heron 1 mehr als 2.000 Missionsflüge absolviert und dabei über 21.500 Flugstunden erreicht.



Weitere interessante Inhalte
General Atomics MQ-9B SkyGuardian Militärdrohne absolviert 48-stündigen Ausdauerflug

26.05.2017 - Eine Militärdrohne des US-amerikanischen Rüstungsunternehmens General Atomics absolvierte einen zwei Tage dauernden Testflug. Das Muster MQ-9B soll für die Luftnahunterstützung eingesetzt werden. … weiter

Zivile Frachtversion der Hercules Erstflug der LM-100J in Marietta

25.05.2017 - Der erste Lockheed Martin LM-100J-Frachter hob am Donnerstag in Marietta zu seinem Erstflug ab, der an die drei Stunden dauerte. … weiter

Modernisierungsprogramm Saudische E-3A erhalten Radar-Verbesserungen

24.05.2017 - Das Radar System Improvement Program für die fünf Boeing E-3A AWACS der saudischen Luftstreitkräfte ist abgeschlossen worden. … weiter

Teil eines Rekord-Rüstungdeals 150 Black Hawks für Saudi-Arabien

21.05.2017 - Beim Besuch von US-Präsident Trump in Riad wurde ein großes Waffengeschäft vereinbart, zu dem auch UH-60-Hubschrauber von Sikorsky gehören. … weiter

Neue Version für den Export Kampfhubschrauber Harbin Z-19E fliegt

19.05.2017 - Bei AVIC Harbin Aircraft Industries hat der Z-19E am Donnerstag seinen offiziellen Erstflug absolviert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App