15.12.2011
FLUG REVUE

Neues ILA-Segment: Unmanned Aircraft Systems

Als neues ILA-Segment erhalten die unbemannten Fluggeräte mit der UAS-Plaza einen eigenen Präsentationsbereich.

Nach Angaben der Veranstalter greift die ILA die dynamische Entwicklung dieses Marktes mit flankierenden Konferenzen und Events auf.

Die UAS-Plaza ist Teil der „segment-spezifische Geländestruktur“. Dazu zählen Commercial Air Transport, Space, Defense und Security, International Suppliers Center ISC, ILA HeliCenter, ILA CareerCenter und ILA Conferences.

Möglich wurde die neue Aufteilung durch das neue Gelände am Flughafen Schönefeld, das vom 11. bis 16. September 2012 erstmals von der ILA genutzt wird.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot