08.01.2013
FLUG REVUE

Northrop Grumman baut eigenen Triton

In Palmdale befindet sich eine MQ-4C in der Endmontage, die der Hersteller für Entwicklungs- und Vorführaufgaben selbst finanziert hat.

MQ-4C Bau Northrop

Northrop Grumman montiert in Palmdale eine MQ-4C für eigene Testzwecke (Foto: Northrop Grumman).  

 

Laut Northrop Grumman soll die MQ-4C zunächst das Entwicklungsprogramm unterstützen und so die Indienststellung des Triton bei der US Navy Ende 2015 sicherstellen. Nach Abschluss dieser Arbeiten wird die Maschine dann für die Weiterentwicklung von Systemen und für Vorführflüge zur Verfügung stehen.

Die erste im Rahmen des 1,1 Milliarden Dollar teuren BAMS-Programms (Broad Area Maritime Surveillance = weitreichende Seeüberwachung) gebaute MQ-4C Triton hatte am 14. Juni 2012 ihr Roll-out. Sie sollte eigentlich bis Jahresende fliegen.

Insgesamt plant die US Navy die Beschaffung von 68 unbemannten Triton als Ergänzung der ebenfalls neu entwickelten Boeing P-8A Poseidon.



Weitere interessante Inhalte
Senkrechtstarter für kleine Schiffe Northrop Grumman baut Tern

29.11.2016 - Bei Northrop Grumman läuft die Entwicklung des unbemannten Aufklärungsflugzeugs Tern für die US Navy. Scaled Composites hat erste Teile gebaut. … weiter

US Marine Corps Prowler-Staffel kehrt von ihrem letzten Einsatz zurück

19.10.2016 - Die Störflugzeug-Staffel VMAQ-4 des USMC ist nach sechs Monaten in der Türkei zu ihrem Stützpunkt in Cherry Point zurückgekehrt. … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

26.09.2016 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Radaraufklärer der USAF E-8 Joint STARS erreicht eine Million Flugstunden

20.09.2016 - Die Joint-STARS-Flotte der US Air Force hat bei einem Flug in Nahost den Meilenstein von einer Million Flugstunden erreicht. … weiter

Nächster Stealth-Bomber B-21 heißt jetzt Raider

19.09.2016 - Die US Air Force hat am Montag offiziell den Namen für ihren in Entwicklung stehenden B-21-Bomber bekannt gegeben. Der „Angreifer“ soll an die Doolittle Raider von 1942 erinnern. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App