17.03.2015
FLUG REVUE

General Atomics Aeronautical SystemsPredator B erreicht eine Million Flugstunden

In 14 Jahren haben die unbemannten Überwachungsflugzeuge Predator B/MQ-9 Reaper des US-Herstellers 78600 Missionen geflogen, davon 90 Prozent im Kampfeinsatz.

MQ-9 Reaper Edwards AFB 2009

Die US Air Force ist der wichtigste Nutzer des MQ-9 Reaper (Predator B), der nun eine Million Flugstunden erreicht hat (Foto: USAF).  

 

Wie General Atomics jetzt bekannt gab wurde der Meilenstein am 20. Februar erreicht, etwa 14. Jahre nach dem Erstflug am 2. Februar 2001. Derzeit ist das Muster etwa 22000 Stunden pro Monat in der Luft.

Unterdessen erreichte die kleinere Predator/Gray Eagle-Modellreihe im letzten Jahr nicht weniger als 500000 Flugstunden.

Die unbemannten Überwachungsflugzeuge von General Atomics erreichen vor allem wegen des Einsatzes in Aghanistan immer schneller neue Meilensteine. Für die erste Million Flugstunden war noch der Zeitraum von 1994 bis 2010 notwendig. Seither kamen allein über zwei Millionen Stunden dazu.



Weitere interessante Inhalte
Aufklärungsbehälter Elbit Condor 2 für Kunden in Asien

29.03.2017 - Elbit hat einem Land im „asiatisch-pazifischen Raum“ zusätzliche Condor-2-Aufklärungsbehälter im Wert von 75,5 Millionen Euro verkauft. … weiter

Europäisches Forschungsprogramm A400M: Bremstests auf nasser Piste

29.03.2017 - Im Rahmen des EU-Projekts Future Sky Safety wurde ein A400M-Transporter in Twente für Bremsversuche auf nasser Startbahn verwendet. … weiter

Taktisches Lufwaffengeschwader 33 Taurus-Schuss in Südafrika

28.03.2017 - Während der Übung „Two Oceans“ hat ein Tornado der Luftwaffe erstmals einen komplett überholten Taurus-Marschflugkörper verschossen. … weiter

Große USA-Tour Patrouille de France über New York

27.03.2017 - Das Kunstflugteam der Armée de l´Air hat seine große USA-Tour begonnen und in New York die Freiheitsstatue überflogen. … weiter

Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App