05.03.2014
FLUG REVUE

Taktisches UAV von ThalesWatchkeeper erhält Freigabe für britisches Heer

Der von Thales entwickelte Watchkeeper erhielt als erstes unbemanntes Aufklärungsflugzeug ein „Release to Service". Damit können Trainingsflüge mit Heerespersonal beginnen.

Thales Watchkeeper Flug 2013

Thales testete Watchkeeper von Port Aberporth in Wales aus (Foto: Thales/Seymour).  

 

Watchkeeper sollte eigentlich schon seit Jahren im Dienst sein, doch technische Probleme und schwierige Zulassungsfragen verzögerten das etwa eine Milliarde Pfund teure Programm immer wieder. Bisher wurden im Rahmen der von Parc Aberporth in Wales aus durchgeführten Versuche über 600 Flugstunden absolviert.

Die Ausbildungsflüge für Bediener der 1st Artillery Brigade finden nun von Boscombe Down aus im beschränkten Luftraum über dem Truppenübungsplatz Salisbury Plain in Höhen zwischen 2500 und 4900 Metern statt. Sie werden von militärischen Fluglotsen überwacht.

Watchkeeper ist das erste in Großbritannien entwickelte unbemannte Fluggerät , das eine Zulassung erhalten hat. Es ist für taktische Einsätze im Rahmen einer Brigade vorgesehen und trägt sowohl Radar- als auch TV/IR-Sensoren. Basis des Fluggeräts ist die Hermes 450 von Elbit Systems.



Weitere interessante Inhalte
DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

16.01.2017 - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. … weiter

Mini-Hubschrauber Heer führt Black Hornet ein

16.01.2017 - Auch das deutsche Heer beschafft nun bei Prox Dynamics das Aufklärungssystem PD-100. Der Mini-Hubschrauber wiegt nicht einmal 20 Gramm. … weiter

Neuer Strahltrainer von Leonardo Italien kauft erste M-345

16.01.2017 - Leonardo hat nach dem Jungfernflug einen ersten Vertrag für die Beschaffung des Strahltrainers M-345 durch Italien unterzeichnet. … weiter

Unmanned Aerial Vehicles Vanilla VA001 bleibt über 50 Stunden in der Luft

13.01.2017 - Vanilla Aircraft hat mit ihrem UAV (Unmanned Aerial Vehicle) einen Rekord aufgestellt. In der 50–500 kg Klasse, der mit einem Verbrennungsmotor betriebenen Drohnen war der Flug über zwei Tage ohne … weiter

Tests auf der USS „America“ F-35-Programm: Trump twittert und macht Druck

13.01.2017 - Während die Tests der F-35 Lightning II mit Hochdruck weitergehen, gerät das Programm durch einen Tweet des künftigen US-Präsidenten unter Druck. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App