05.03.2014
FLUG REVUE

Taktisches UAV von ThalesWatchkeeper erhält Freigabe für britisches Heer

Der von Thales entwickelte Watchkeeper erhielt als erstes unbemanntes Aufklärungsflugzeug ein „Release to Service". Damit können Trainingsflüge mit Heerespersonal beginnen.

Thales Watchkeeper Flug 2013

Thales testete Watchkeeper von Port Aberporth in Wales aus (Foto: Thales/Seymour).  

 

Watchkeeper sollte eigentlich schon seit Jahren im Dienst sein, doch technische Probleme und schwierige Zulassungsfragen verzögerten das etwa eine Milliarde Pfund teure Programm immer wieder. Bisher wurden im Rahmen der von Parc Aberporth in Wales aus durchgeführten Versuche über 600 Flugstunden absolviert.

Die Ausbildungsflüge für Bediener der 1st Artillery Brigade finden nun von Boscombe Down aus im beschränkten Luftraum über dem Truppenübungsplatz Salisbury Plain in Höhen zwischen 2500 und 4900 Metern statt. Sie werden von militärischen Fluglotsen überwacht.

Watchkeeper ist das erste in Großbritannien entwickelte unbemannte Fluggerät , das eine Zulassung erhalten hat. Es ist für taktische Einsätze im Rahmen einer Brigade vorgesehen und trägt sowohl Radar- als auch TV/IR-Sensoren. Basis des Fluggeräts ist die Hermes 450 von Elbit Systems.



Weitere interessante Inhalte
Marschflugkörper von Raytheon 4000. Tomahawk Block IV ausgeliefert

17.08.2017 - Raytheon hat die 4000. Tomahawk Block IV an die US Navy übergeben. Der Marschflugkörper soll noch bis 2040 im Dienst bleiben. … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

17.08.2017 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Erster Besuch im Heimathafen „Queen Elizabeth“ in Portsmouth

16.08.2017 - Der neue Flugzeugträger der Royal Navy ist am Mittwochmorgen zum ersten Mal in seinen künftigen Heimathafen Portsmouth eingelaufen. … weiter

Graflight V-8 USAF testet neuen Dieselmotor

16.08.2017 - Beim Arnold Engineering and Development Center hat die USAF einen speziell für Luftfahrtanwendungen entwickelten Dieselmotor mit 4,3 Liter Hubraum getestet. … weiter

„Combat Hammer“ in Hill AFB F-35A testet Waffeneinsatz

15.08.2017 - Die US Air Force hat die erste operationelle Testphase für Luft-Boden-Einsätze mit der Lockheed Martin F-35A durchgeführt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot