05.03.2014
FLUG REVUE

Taktisches UAV von ThalesWatchkeeper erhält Freigabe für britisches Heer

Der von Thales entwickelte Watchkeeper erhielt als erstes unbemanntes Aufklärungsflugzeug ein „Release to Service". Damit können Trainingsflüge mit Heerespersonal beginnen.

Thales Watchkeeper Flug 2013

Thales testete Watchkeeper von Port Aberporth in Wales aus (Foto: Thales/Seymour).  

 

Watchkeeper sollte eigentlich schon seit Jahren im Dienst sein, doch technische Probleme und schwierige Zulassungsfragen verzögerten das etwa eine Milliarde Pfund teure Programm immer wieder. Bisher wurden im Rahmen der von Parc Aberporth in Wales aus durchgeführten Versuche über 600 Flugstunden absolviert.

Die Ausbildungsflüge für Bediener der 1st Artillery Brigade finden nun von Boscombe Down aus im beschränkten Luftraum über dem Truppenübungsplatz Salisbury Plain in Höhen zwischen 2500 und 4900 Metern statt. Sie werden von militärischen Fluglotsen überwacht.

Watchkeeper ist das erste in Großbritannien entwickelte unbemannte Fluggerät , das eine Zulassung erhalten hat. Es ist für taktische Einsätze im Rahmen einer Brigade vorgesehen und trägt sowohl Radar- als auch TV/IR-Sensoren. Basis des Fluggeräts ist die Hermes 450 von Elbit Systems.



Weitere interessante Inhalte
Roboter im Einsatz Struktursanierung für Schweizer F/A-18 Hornet

16.10.2017 - Mit der ersten präventiven Modifikation am Flugzeug J-5003 wurde ein wichtiger Meilenstein im zweiten Struktursanierungsprogramm für die F/A-18-Flotte der Schweizer Luftwaffe erreicht. … weiter

Testprogramm Boeing KC-46A betankt KC-46A

13.10.2017 - Vor kurzem betankte eine Boeing KC-46A zum ersten Mal eine andere KC-46A. … weiter

RUAG Aviation Bangladesch bestellt zwei Dornier 228

12.10.2017 - RUAG Aviation hat einen Vertrag über den Verkauf von zwei neuen Dornier-228-Flugzeugen an die Marine von Bangladesch abgeschlossen. … weiter

Billige Herstellung gefragt Scaled Model 401 im Flugtest

12.10.2017 - Scaled Composites vermeldete am Mittwoch den Erstflug seines neuen Versuchsflugzeugs Model 401. Es wurde für einen nicht genannten Auftraggeber entwickelt. … weiter

Schweizer Luftwaffe Erstmals wieder Fliegerschiessen auf der Axalp

12.10.2017 - Erstmals seit 2013 fand am Mittwoch und Donnerstag wieder das tradtionsreiche Fliegerschießen auf der Axalp statt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF