28.08.2014
FLUG REVUE

Northrop GrummanX-47B schließt Versuche auf der „Roosevelt“ ab

Nach einer Woche auf dem Flugzeugträger CVN 71 ist der unbemannte Versuchsträger X-47B zur Testbasis Patuxent River zurückgeflogen.

X-47B Nacht Roosevelt 2014

Während der Versuche auf der "Theodore Roosevelt" wurde auch der Betrieb der unbemannten X-47B an Deck geprobt (Foto: US Navy).  

 

Wie das Naval Air Systems Command nun mitteilte, wurden während der Fahrt vor der US-Ostküste fünf Katapultstarts, vier Fanghakenlandungen und neun Durchstartmanöver durchgeführt. Der erstmals gemeinsam mit F/A-18 Hornet absolvierte Flugbetrieb habe das Ziel erreicht, dass die X-47B in einem Abstand von maximal 90 Sekunden zu bemannten Jets starten und landen könne.

Ein weiterer Testpunkt war der Deckbetrieb mit der X-47B bei Nacht. Hier ging es darum, ob die Bediener mit ihrer Kontrolleinheit am Handgelenk das Fluggerät auch in diesem Umfeld sicher dirigieren können.

Während der Flüge wurde auch das Verhalten des Nurflüglers im Landeanflug und im Abwind des Trägers genau vermessen. Mit den gewonnenen Daten soll das Simulationsmodell verbessert werden.

Weitere Versuche sind nun an Land in Patuxent River geplant. Alle gewonnen Erfahrungen sollen die Entwicklung eines UCLASS (Unmanned Carrier Launched Airborne Surveillance and Strike) unterstützen.



Weitere interessante Inhalte
Rückblick Trägertests mit der Northrop Grumman X-47B

25.04.2015 - Einen Katapultstart und Durchstartmanöver hat die X-47B schon geschafft, jetzt fehlt für den unbemannten Testträger nur noch die finale Prüfung: eine Landung auf einem Flugzeugträger. Für die US Navy … weiter

Northrop Grumman X-47B schafft Luftbetankung

23.04.2015 - Zum ersten Mal hat ein unbemanntes Fluggerät in der Luft Kraftstoff von einem Tanker aufgenommen. Der Test war die letzte geplante Demonstration im X-47B-Programm. … weiter

US Navy X-47B testet gemeinsamen Deckbetrieb mit bemannten Flugzeugen

18.08.2014 - Am Sonntag hat die unbemannte Northrop Grumman X-47B auf dem Flugzeugträger USS „Theodore Roosevelt“ eine neue Testphase begonnen. … weiter

Northrop Grumman X-47B fliegt bei Nacht

14.04.2014 - Die US Navy setzt in Patuxent River ihre Tests mit der unbemannten X-47B fort. … weiter


US Navy: X-47B schafft Trägerlandung

11.07.2013 - Als letzten Testpunkt hat der von Northrop Grumman entwickelte unbemannte Kampfjet X-47B am Mittwoch zwei Trägerlandungen auf der USS George H. W. Bush (CVN 77) durchgeführt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App