16.10.2014
FLUG REVUE

Northrop GrummanZweite MQ-4C Triton startet zum Erstflug

Northrop Grumman hat gestern in Palmdale den zweiten Prototyp des unbemannten Seeüberwachungsflugzeugs der US Navy in die Luft gebracht.

MQ-4C Triton No 2 Oktober 2014

Die zweite MQ-4C Triton flog am 15. Oktober 2014 in Palmdale zum ersten mal (Foto: Northrop Grumman/Radecki).  

 

Die Maschine mit der Navy-Kennung 168458 war 6.7 Stunden in der Luft. Nun folgen weitere Checks und Bodentests. Noch vor Monatsende soll die Triton von Kalifornien zum Navy-Testzentrum Patuxent River an der Ostküste überführt werden. In Patuxent River ist die erste MQ-4C bereits angekommen.

Die US Navy plant die Beschaffung von 68 Triton. Sie sollen die bemannten P-8A Poseidon bei der weltweiten Seeüberwachung ergänzen.



Weitere interessante Inhalte
Elektronische Aufklärung Bundeswehr soll Triton-Drohne erhalten

08.03.2017 - Der Generalinspekteur der Bundeswehr hat nun offiziell entschieden, die Northrop Grumman MQ-4C Triton mit dem Aufklärungssystem ISIS zu beschaffen. … weiter

Hohe Reichweite und Detailtreue RQ-4 testet Aufklärungskamera MS-177

02.03.2017 - Northrop Grumman hat mit der Flugerprobung der weitreichenden Multispektralkamera MS-177 in der RQ-4 Global Hawk begonnen. … weiter

„Tigertails“ in Iwakuni US Navy verlegt E-2D nach Japan

07.02.2017 - Die amerikanische Marine hat ihre erste mit Advanced Hawkeyes ausgerüstete Staffel nach Iwakuni verlegt. Sie ist nun Teil des Carrier Air Wing 5. … weiter

Trainerwettbewerb der USAF Northrop Grumman bietet nicht für T-X

01.02.2017 - Nach Raytheon zieht sich auch Northrop Grumman aus dem Strahltrainerwettbewerb der USAF zurück. … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App