News/Berichte/Downloads: Raumfahrt

Europäisches Satellitennavigationssystem Galileo-Bodenkontrolle erreicht volle Redundanz

Die Datenleitung zwischen den Kontrollzentren in Oberpfaffenhofen und Fucino ist nun voll funktionsfähig.

Initiative "Die Astronautin" Deutsche Frauen beginnen Astronauten-Ausbildung

Nicola Baumann und Insa Thiele-Eich starten ihre Ausbildung zur Raumfahrerin in Moskau. Die beiden Frauen hatten sich zuvor im Rahmen der privaten Initiative "Die Astronautin" ...

Riesen-Roll-out Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt

Mit seinem fliegenden Lastenesel Stratolaunch, dem größten Flugzeug der Welt, will Paul Allen Trägerraketen in große Höhen bringen, die von dort Satelliten ins All starten. So ...

Sommerfest und Ausstellungseröffnung Alexander Gerst zu Gast in Künzelsau

Vor dem Start seiner nächsten ISS-Mission im April 2018 besucht der deutsche ESA-Astronaut ein letztes Mal offiziell seine Heimatstadt - und feiert mit den Bürgern beim Sommerfest.

Arianespace Vega startet erneut zu erfolgreicher Mission

Die leichtgewichtige Rakete hat die beiden Überwachungssatelliten OPTSAT-3000 und Venus am Dienstag in die sonnensynchrone Umlaufbahn gebracht. Seit der Inbetriebnahme 2012 war es ...

Erste Stratosphärenmessungen Höhenforschungsflugzeug untersucht Klima über Asien

Mit Start in Kathmandu erforschte die M-55 Geophysika vergangene Woche in bis zu 20 Kilometern Höhe erstmals die Stratosphäre über dem asiatischen Sommermonsun. Die zu ...

Projekt am Forschungszentrum Informatik Selbständige Roboter für die Raumfahrt

Roboter, die auf Weltraummissionen Risiken einschätzen und Entscheidungen treffen: Daran arbeiten Forscher des Forschungszentrums Informatik (FZI) in Karlsruhe.

Europäisch-japanische Merkur-Sonde BepiColombo durchläuft letzte Tests in Flugkonfiguration

Im Oktober 2018 startet mit BepiColombo die erste europäische Forschungsmission zum Planeten Merkur.

Vertrag unterzeichnet Satellitenkommunikations-Mission „Heinrich Hertz“ wird realisiert

Am Mittwoch einigten sich das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt und die Firma OHB System AG über Herstellung, Test und Start des Großprojekts.

Oberstufentriebwerk der Ariane 6 Produktion der Vinci-Brennkammer in Ottobrunn angelaufen

Die Schubkammer des Vinci-Oberstufentriebwerks für das erste Flugmodell der Ariane-6-Trägerrakete entsteht bei ArianeGroup in Ottobrunn.

OneWeb Satellites Fertigungslinie für erste OneWeb-Satelliten eröffnet

Das Joint Venture von Airbus Defence and Space und OneWeb hat am Dienstag in Toulouse die Montagelinie für die ersten Satelliten der geplanten Mega-Konstellation in Betrieb genommen.

Fliegende Sternwarte zu Gast in Neuseeland SOFIA startet ersten Flug der diesjährigen Kampagne

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die US-Raumfahrtbehörde NASA beobachten im Rahmen ihres Gemeinschaftsprojekts bei 25 Flügen den Südhimmel.

Acht weitere Satelliten OHB gewinnt dritte Galileo-Ausschreibung

Für die ESA und die Europäische Kommission darf der Bremer Hersteller nun weitere Navigationssatelliten produzieren.

LTE-Nachfolger ESA-Initiative für 5G-Satelliten

Die europäische Raumfahrtagentur ESA und führenden Unternehmen der Satellitenindustrie wollen bei der Entwicklung von Satelliten für das Mobilfunknetz der Zukunft zusammenarbeiten.

Frachttransport zur Raumstation Erste wiederverwendete Dragon-Kapsel an der ISS angedockt

SpaceX hat für die jüngste Versorgungsmission für die Internationale Raumstation ISS erfolgreich einen bereits benutzten Dragon-Frachter eingesetzt.

Deutscher ESA-Astronaut So heißt Gersts nächste ISS-Mission

Alexander Gerst hat am Montag in Köln den Namen und das Logo seiner nächsten Mission zur Internationalen Raumstation präsentiert.

Für den Start von kleinen Satelliten Boeing entwickelt wiederverwendbares Raumflugzeug

Gemeinsam mit der DARPA, der Forschungsbehörde des US-Verteidigungsministeriums, arbeitet Boeing an einem Raumflugzeug, das Satelliten ins All bringen soll.

Europäische Weltraumorganisation Drohnenversuche in sizilianischen Höhlen

Am vergangenen Wochenende beteiligte sich ESA-Astronaut Luca Parmitano an Höhlenforschungen auf Sizilien. Der Einsatz von Drohnen in dunklen, beengten Räumen wurde hier in der ...

Namensänderung Airbus Safran Launchers wird ArianeGroup

Das Joint Venture von Airbus und Safran ändert seinen Namen. Zum 1. Juli firmiert die Unternehmensgruppe unter ArianeGroup.

Neues Raketentriebwerk Reaction Engines baut SABRE-Teststand

Das britische Luft- und Raumfahrtunternehmen plant ab 2020 Bodentests mit dem Hybridtriebwerk SABRE.

Experimental-Raumgleiter der US Air Force X-37B landet nach 718 Tagen im All in Florida

Der geheimnisvolle Raumgleiter X-37B der US Air Force ist nach fast zwei Jahren im Weltraum am Kennedy Space Center in Florida gelandet.

Ariane 6 Bau der Bodenqualifikationsmodelle beginnt

Die Entwicklung der neuen europäischen Trägerrakete Ariane 6 macht Fortschritte. Ende des Jahres könnten die ersten Flugmodelle produziert werden.

Wettbewerb "Die Astronautin" Meteorologin und Eurofighter-Pilotin setzen sich durch

Im privat initiierten Wettbewerb "Die Astronautin" ist die Entscheidung gefallen: Insa Thiele-Eich und Nicola Baumann werden die Ausbildung zur Raumfahrerin absolvieren - doch nur ...

Bemannte Raumfahrt Boeings Tor zum Weltall

Eine Raumstation in Mondnähe und ein Mars-Raumschiff: Der amerikanische Flugzeug- und Raumfahrtkonzern hat neue Konzepte für die interplanetare Raumfahrt vorgestellt.

Weltraumtourismus Amsterdams Airport soll Raumflughafen werden

Am Freitag meldeten die Betreiber von Amsterdam Schiphol, dass sie den den Flughafen bis 2030 für Reisen in den Weltraum ausrüsten wollen. Was wirklich dahintersteckt.

SES-10-Mission SpaceX verwendet erstmals Raketenstufe der Falcon 9 wieder

Das private US-Unternehmen hat in der Nacht auf Freitag erfolgreich einen Telekommunikationssatelliten von SES in einen geostationären Transferbit gebracht - mit einer ...

DLR und Wirtschaftsministerium Austausch zwischen Raumfahrt und Mobilitätsbranche

Am 27. März trafen sich rund 300 Teilnehmer in Bonn zum Austausch über mögliche Kooperationen zwischen Raumfahrt und Mobilitätsbranche.

Mehr als 4000 Teilnehmer erwartet International Astronautical Congress kommt 2018 nach Bremen

Eine der wichtigsten Veranstaltungen für die internationale Raumfahrtbranche findet vom 1. bis 5. Oktober 2018 im Messe- und Kongresszentrum in Bremen statt.

SpaceDataHighway wird ausgeweitet EDRS-D für die Region Asien-Pazifik

Der Satellit EDRS-D soll als dritter Kommunikationsknoten des SpaceDataHighway-Systems bis zum Jahr 2020 die Abdeckung auf die Region Asien-Pazifik ausweiten.

Umweltüberwachungssystem der Europäischen Union Zweiter Sentinel-Satellit gestartet

In der vergangenen Nacht wurde der Satellit Sentinel-2B gestartet. Mit dem Satelliten soll die Abbildungsqualität des EU Umweltüberwachungssystems Copernicus verdoppelt werden.

Sechs Frauen im Finale Wer wird die erste deutsche Astronautin?

Im Rahmen der Initiative "Die Astronautin" sucht das Unternehmen HE Space derzeit eine geeignete Frau für eine zehntägige Mission auf der ISS. Sechs Bewerberinnen stehen nun im Finale.

Mit Dragon-Kapsel SpaceX plant Mondmission mit Weltraumtouristen

Die US-Raumfahrtfirma SpaceX will Ende 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen.

Falcon 9 von SpaceX Erster kommerzieller Start vom Launch Complex 39A

Am Sonntag ist eine Falcon 9 mit Nachschub für die Internationale Raumstation ISS gestartet. Es war seit langem der erste Raketenstart von der historischen Startrampe 39A des ...

Ökologischer Raketenantrieb Ins All mit Sauerstoff und Ethanol

In einem Kooperationsprojekt haben das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die brasilianische Raumfahrtagentur Agência Espacial Brasileira (AEB) neue Einspritzköpfe ...

Training, ISS, Zukunft als Raumfahrer "Zum Mars, das wär's!" — ESA-Astronaut Alexander Gerst im Interview

Im Mai 2016 wurde der ESA-Astronaut Alexander Gerst für seine zweite Langzeitmission im All nominiert. 2018 wird der 40-Jährige als erster Deutscher auf der ISS das Kommando ...

Neuer Auftrag von Boeing MT Aerospace baut weitere SLS-Teile

MT Aerospace wurde von Boeing mit weiteren Entwicklungsarbeiten für das Space-Launch-Systems (SLS) beauftragt.

Matthias Maurer ESA setzt auf weiteren deutschen Astronauten

Das Astronautenkorps der europäischen Raumfahrtagentur ESA erhält Verstärkung: Der Saarländer Matthias Maurer wurde am Donnerstag im Europäischen Raumflugkontrollzentrum (ESOC) in ...

SmallGEO Wieder ein Telekommunikationssatellit aus Deutschland

Der Hispasat-Satellit H36W-1 ist am Samstag erfolgreich von Kourou aus gestartet. Es ist der erste Satellit, der auf der in Deutschland entwickelten und gebauten SmallGEO-Plattform ...

Für das Starliner-Raumschiff Boeing präsentiert neuen Raumanzug

Leichter und bequemer: Astronauten an Bord von Boeings künftigem Raumschiff CST-100 Starliner werden andere Raumanzüge als bisher tragen.

Europäisches Satellitennavigationssystem Galileo-Uhren funktionieren nicht korrekt

Es gibt Probleme beim europäischen Satellitennavigationssystem Galileo. Bei fünf Satelliten wurden Anomalien bei den Atomuhren an Bord entdeckt.

SpaceX Erster Falcon-9-Start seit September

Am Samstag brachte eine Falcon-9-Rakete von SpaceX zehn Iridium-Satelliten in ihren Orbit. Die erste Stufe landete im Rahmen der Mission erstmals auf einem Drohnenschiff im Pazifik.

Europäischer Raketenbetreiber Arianespace erwartet auftragsreiches Jahr

2016 endete für Arianespace mit elf Starts und neuen Rekorden. Und auch für 2017 ist das Auftragsbuch bereits gut gefüllt.

SpaceX Erster Falcon-9-Start nach Unfall geplant

Nach der Explosion einer Falcon 9 vor dem Start am 1. September 2016 will SpaceX am Sonntag wieder eine Rakete abheben lassen. Auch die Unfallursache ist nun geklärt.

Ariane 6 Europas Billig-Rakete

Günstiger soll sie werden und dabei so zuverlässig sein wie ihre Vorgängerin: Bei der Ariane 6 versucht Airbus Safran Launchers den Spagat zwischen Kosten und Qualität, um im ...

US-Astronaut und Senator Trauer um John Glenn

Im Alter von 95 Jahren ist John Glenn am Donnerstagabend gestorben. Er war der erste Amerikaner, der 1962 in einem Raumschiff die Erde umkreiste.

Neues SpaceShipTwo VSS Unity absolviert ersten Gleitflug

Rund drei Monate nach Beginn des Testflugprogramms flog der Raumgleiter des privaten Raumfahrtunternehmens erstmals alleine.

ESA-Ministerratskonferenz 10 Milliarden Euro für die europäische Raumfahrt

Bei der ESA-Ministerratskonferenz im schweizerischen Luzern haben die 22 ESA-Mitgliedsstaaten sowie Slowenien und Kanada 10,3 Milliarden Euro für Weltraumtätigkeiten und -programme ...

Arianespace Airbus Safran Launchers wird Hauptaktionär

Das Joint Venture von Airbus Defence and Space und Safran übernimmt die Anteile der französischen Raumfahrtbehörde CNES am Raketenbetreiber und -vermarkter Arianespace.

Space Poop Challenge NASA sucht Lösungen für Toilettengang im All

Wie könnte es Astronauten auf Langzeitreisen leichter gemacht werden, ihre Notdurft zu verrichten? Die US-Raumfahrtbehörde hat dafür einen Ideenwettbewerb im Internet ausgelobt.

Deutscher ESA-Astronaut Alexander Gerst träumt von Flug zum Mond

Seit einem halben Jahr trainiert der ESA-Astronaut für seinen zweiten Flug zur ISS 2018. Und er denkt schon weiter.

1|2|3|4|5|6|7
  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot