26.06.2014
FLUG REVUE

Nachschub für die ISSDer europäische Raumtransporter ATV 5 ist für den Start bereit

Hochbetrieb in Kourou: Der fünfte und letzte europäische Raumtransporter für die ISS ist bereit für die Integration mit der Trägerrakete Ariane 5 ES.

atv 5 vorbereitung

Das ATV 5 „Georges Lemaître“ kurz vor der Einkapselung in die Nutzlastverkleidung der Ariane 5 ES. © Arianespace  

 

Das ATV 5 „Georges Lemaître“ soll als Mission VA219 am 25. Juli in Richtung Internationale Raumstation starten. Derzeit laufen letzte Arbeiten an dem Neunzehneinhalbtonner im Final Assembly Building des europäischen Raumfahrtstartzentrums bei Kourou in Französisch Guayana. Zuvor hatten Spezialisten das ATV in der Halle S5 (Payload Preparation Building) betankt. Der Raumschlepper wird die Besatzung an Bord der Station mit Luft, Wasser, Treibstoff, Lebensmitteln, Versorgungsgütern und Experimenten versorgen. Hinzu kommen während des halben Jahres, in dem er am Heck der ISS angekoppelt ist, mehrere Bahnkorrekturmanöver so wie Tests neuer Annäherungs-und Rendezvoussensoren.

ATV 5 ist der letzte Transporter dieser Serie. Im März 2008 war „Jules Verne“ gestartet worden, gefolgt von „Johannes Kepler“ im Februar 2011, „Edorado Amaldi“ im März 2012 und „Albert Einstein“ im Juni 2013. Dennoch ist mit VA219 die ATV-Erfolgsgeschichte noch nicht zu Ende, denn auf der Grundlage dieses Raumfahrzeuges wird derzeit das Servicemodul der künftigen NASA-Raumkapsel Orion entwickelt.

flugrevue.de/Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
Europäisch-japanische Merkur-Sonde BepiColombo durchläuft letzte Tests in Flugkonfiguration

06.07.2017 - Im Oktober 2018 startet mit BepiColombo die erste europäische Forschungsmission zum Planeten Merkur. … weiter

Gemeinsames Dach in Toulouse Airbus schließt Konzernumbau ab

04.07.2017 - Airbus hat Anfang Juli den Konzernumbau abgeschlossen. Im Rahmen der "Integrationsstrategie" zog die verkleinerte Konzernführung aus Paris und München nach Toulouse um und wurde dort auf die bereits … weiter

Parabelflugzeug A310 Zero-G Weltraumgefühl durch virtuelle Realität

26.06.2017 - An Bord des Parabelflugzeugs von Novespace können Passagiere nicht nur Momente der Schwerelosigkeit erleben, sondern nun mithilfe von VR-Brillen auch die Erde aus dem Weltall sehen. … weiter

LTE-Nachfolger ESA-Initiative für 5G-Satelliten

22.06.2017 - Die europäische Raumfahrtagentur ESA und führenden Unternehmen der Satellitenindustrie wollen bei der Entwicklung von Satelliten für das Mobilfunknetz der Zukunft zusammenarbeiten. … weiter

Frachttransport zur Raumstation Erste wiederverwendete Dragon-Kapsel an der ISS angedockt

06.06.2017 - SpaceX hat für die jüngste Versorgungsmission für die Internationale Raumstation ISS erfolgreich einen bereits benutzten Dragon-Frachter eingesetzt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App