16.12.2010
FLUG REVUE

Discovery wird am 17. Dezember betankt

Der Countdown für einen abschließenden Tanktest des Space Shuttles Discovery am 17. Dezember 2010 begann auf der Startrampe bei T-33h. Die Betankung soll am Freitag um 7.00 Uhr Ortszeit beginnen.

Die Überprüfung soll die Wirksamkeit der in den letzten Wochen vorgenommenen Reparaturen am Außentank des Shuttles nachweisen, bei denen vor allem zwei Risse in der Aluminiumstruktur geschlossen werden mussten. Aus den erwarteten Daten versprechen sich die Techniker Angaben zu den Ursachen, welche während des Countddowns am 5. November zu den Rissen geführt hatten. Allerdings werden die Resultate nicht sofort vorliegen, und ihre Auswertung wird einige Zeit in Anspruch nehmen.

Erst dann können die Shuttle-Manager über eventuell erforderliche weitere Maßnahmen entscheiden. Derzeit ist der Start der Discovery auf den 3. Februar 2011 terminiert.

Der Test wird ab 6.45 Uhr Ortszeit live über NASA-TV übertragen. Techniker haben insgesamt 89 Messgeräte am Tank installiert, die sein Verhalten während der Betankung mit den extrem kalten Treibstoffkomponenten kontrollieren sollen. Allein die Füllung mit Flüssigwasserstoff (LHX) führt dazu, dass die Struktur um etwa einen Zentimeter schrumpft.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
MG


Weitere interessante Inhalte
Raumgleiter der Sierra Nevada Corporation Dream Chaser wird auf Gleitflug vorbereitet

31.08.2017 - Mit einem Schlepptest unter einem Helikopter hat für das Mini-Space-Shuttle Dream Chaser die zweite Flugtestphase begonnen. … weiter

NASA Auf der Suche nach dem nächsten X-Flugzeug

23.08.2017 - US-Luftfahrtunternehmen haben fünf Konzepte für neue Versuchsflugzeuge erarbeitet. Nun hat die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA die nächste Ausschreibungsrunde eingeläutet. … weiter

Künftige bemannte Raumkapsel "Power on" für die Orion

22.08.2017 - Ingenieure von Lockheed Martin und der US-Raumfahrtbehörde NASA haben dem Crew-Modul der Orion-Kapsel Leben eingehaucht: Erstmals wurden Kernsysteme angeschaltet und getestet. … weiter

Elektroantrieb Verteilte elektrische Antriebe: Strömung mit Strom

12.08.2017 - Vom kleinen Start-up bis zum großen Flugzeughersteller: Derzeit ist das Thema „verteilte elektrische Antriebe“ in aller Munde. Dabei sind verschiedene Konzepte im Rennen. … weiter

Messungen für künftige Überschalljet-Projekte NASA testet Überschallknall über Florida

26.07.2017 - Ab dem 21. August testet die NASA über Florida den Überschallknall beim Überflug des Kennedy Space Centers. Mikrofone am Boden und an Bord eines Motorseglers vermessen die entstehende Lärmsignatur, um … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot