24.02.2010
FLUG REVUE

OHB erhält Großauftrag für DEOS

Die OHB-System AG ist von der Raumfahrtagentur des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit der Gesamtsystemführung für die Definitionsphase (Phase B) einer künftigen Deutschen Orbitalen Servicing Mission (DEOS) beauftragt worden. Das Bremer Raumfahrtunternehmen erhält damit den Zuschlag für die Systemverantwortung im Rahmen einer vorbereitende Missions- und Produktdefinition.

DEOS

Einfangen des Clients durch den Servicer. © SpaceTech  

 

Mit dem Projekt DEOS sollen die Technologien für ein zukünftiges operationelles On-Orbit-Servicing -System zur unbemannten, robotergestützten Inspektion, Wartung und Montage von orbitalen Infrastrukturelementen sowie zum kontrollierten Bahnwechsel und der Rückführung zur Erde demonstriert werden. Neben der Inspektion und Wartung dient ein derartiges System also insbesondere zur Vermeidung von Weltraumschrott, indem Satelliten am Ende ihrer Lebensdauer kontrolliert entsorgt werden. DEOS soll die dafür erforderlichen Technologien und Fähigkeiten, vom Finden und Anfliegen eines Satelliten sowie das zerstörungsfreie Einfangen und Manipulieren bis hin zum kontrollierten Entsorgen unter realen Weltraumbedingungen demonstrieren. Dazu werden zwei Satelliten, ein sogenannter Servicer und ein Client, gemeinsam in einen niedrigen Erdorbit gestartet, voneinander separiert. Anschließend wird ein umfangreiches Demonstrations- und Verifikationsprogramm durchgeführt bevor der Satellitenverbund in der Erdatmosphäre eintaucht und verglüht.

DEOS wird von der Raumfahrtagentur des DLR mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi ) durchgeführt. Das Gesamtprojekt „DEOS Phase B" ist in fünf Lose unterteilt, die separat an jeweils einen verantwortlichen Systemführer für die Bereiche Gesamtsystem, Service-Satellitenplattform, Zielsatellitenplattform, Missionselement „Berthing, Docking & Wartung" und Missionselement „Satellitenanflug & -entsorgung" beauftragt wurden.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App