02.03.2011
FLUG REVUE

Roll-out der Endeavour ist für den 9. März geplant

Nach der gegenwärtigen Planung wird das Space Shuttle Endeavour am 9. März aus dem Montagegebäude zur Startrampe gerollt. Die Fahrt auf dem riesigen Raupenfahrzeug wird rund sechs Stunden dauern.

Die Vorbereitungen auf die Mission STS-134, die vorletzte des gesamten Shuttle-Programms, laufen derzeit auf Hochtouren.
Derzeit wird der Orbiter in der Halle mit den bereits montierten Feststoffboostern und dem riesigen Außentank verbunden, der bei der gegenwärtigen Mission STS-133 noch so vielÄrger bereitet hatte. Weil parallel zu den dabei durchgeführten Inspektionen und Reparaturen auch der Tank der Endeavour gründlich geprüft worden ist, geht man davon  aus, dass nunmehr keine größeren technischen Probleme mehr auftreten werden.

Der Start des Shuttles soll am 19. April stattfinden. Das wird der letzte Einsatz der Endeavour sein, bevor sie außer Dienst gestellt wird, und zugleich der 36. Flug eines Space Shuttles zur Internationalen Raumstation. An Bord befinden sich dann Commander Mark Kelly, Pilot Gregory Johnson und die Missionsspezialisten Michael Fincke, Gregory Chamitoff, Andrew Feustel und Roberto Vittori von der Europäischen Raumfahrtorganisation.

Die Nutzlasten bestehen aus dem EXPRESS Logistics Carrier 3 mit Ersatzteilen für die Station und dem Alpha Magnetic Spectrometer, einem wissenschaftlichen Forschungsgerät, das auf dem großen Gitterträger montiert werden soll. Dieses AMS-02 ist ein Detektor für den Nachweis kosmischer Teilchen und wurde von Spezialisten aus 56 wissenschaftlichen Instituten in 16 verschiedenen Ländern entwickelt. Für die Montage des Gerätes und des Carriers wird die Besatzung insgesamt vier Außenbordeinsätze absolvieren.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
Kraftpakete der Raumfahrt Top 10: Die stärksten Raketen der Welt

16.08.2016 - Nicht die Länge ist entscheidend, sondern die Leistung für die Aufnahme von Trägerraketen in den exklusiven Club der Kraftpakete. … weiter

Finale Shuttle Letzte Space Shuttle Mission gelandet: UPDATE 11:57 Uhr

21.07.2011 - Die Space Shuttle Ära ist zu Ende. Um 11:57 landete die Atlantis am Kennedy Space Center. … weiter


Letzter Space Shuttle legt von der ISS ab

19.07.2011 - Der Space Shuttle Atlantis hat am Dienstagmorgen von der Internationalen Raumstation ISS abgelegt. Er bereitet sich auf seine Rückkehr auf die Erde am Donnerstag vor, die letzte Landung eines Space … weiter


Endeavour startet zur Abschiedsvisite bei der ISS

17.05.2011 - Technische Probleme hatten den letzten Start der Raumfähre Endeavour um fast drei Wochen verzögert, aber schließlich war es am 16. Mai 2011 soweit. Um 14.56 Uhr Ortszeit hob das Space Shuttle unter … weiter

Endeavour letzter Flug Space Shuttle Endeavour soll heute zum letzten Flug starten

29.04.2011 - Finaler Flug für das Space Shuttle Endeavour. Klappt der weitere Verlauf des Countdowns ohne Schwierigkeiten, dann soll die Raumfähre am Freitagnachmittag Ortszeit am Kennedy Space Center abheben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App