30.09.2009
FLUG REVUE

Sojus TMA-16 gestartet

Heute vormittag um 11.14 Uhr Moskauer Zeit (03.14 EDT) startete auf dem russischen Raumfahrtstartgelände Baikonur in der kasachischen Steppe eine Sojus-Trägerrakete mit dem bemannten Raumschiff Sojus TMA-16 an Bord.

Sojus TMA-16

Die Trägerrakete auf der Startrampe in Baikonur. © NASA  

 

Zur Besatzung gehören Maxim Surajew und Jeffrey Williams sowie der kanadische "Space Flight Participant" Guy Laliberté. Letzterer wird am 10. Oktober mit den bisherigen Mitgliedern der 20. Stammbesatzung Gennadi Padalka und Michael Barratt, zur Erde zurückkehren. Vorher jedoch übergibt Padalka das Kommando über die Station an den belgischen ESA-Astronauten Frank De Winne, der mit den beiden Neuankömmlingen die 21. Stammbesatzung formiert. Williams absolviert nun bereits seinen dritten Flug zur Station, während Surajew Raumfahrtneuling ist.

Eine ausführliche Darstellung des ersten europäischen ISS-Kommandos finden Sie im Novemberheft der FLUG REVUE.



Weitere interessante Inhalte
Deutscher ESA-Astronaut So heißt Gersts nächste ISS-Mission

29.05.2017 - Alexander Gerst hat am Montag in Köln den Namen und das Logo seiner nächsten Mission zur Internationalen Raumstation präsentiert. … weiter

Wettbewerb "Die Astronautin" Meteorologin und Eurofighter-Pilotin setzen sich durch

20.04.2017 - Im privat initiierten Wettbewerb "Die Astronautin" ist die Entscheidung gefallen: Insa Thiele-Eich und Nicola Baumann werden die Ausbildung zur Raumfahrerin absolvieren - doch nur eine kann die erste … weiter

Sechs Frauen im Finale Wer wird die erste deutsche Astronautin?

02.03.2017 - Im Rahmen der Initiative "Die Astronautin" sucht das Unternehmen HE Space derzeit eine geeignete Frau für eine zehntägige Mission auf der ISS. Sechs Bewerberinnen stehen nun im Finale. … weiter

Mit Dragon-Kapsel SpaceX plant Mondmission mit Weltraumtouristen

28.02.2017 - Die US-Raumfahrtfirma SpaceX will Ende 2018 zwei Weltraumtouristen um den Mond fliegen. … weiter

Für das Starliner-Raumschiff Boeing präsentiert neuen Raumanzug

26.01.2017 - Leichter und bequemer: Astronauten an Bord von Boeings künftigem Raumschiff CST-100 Starliner werden andere Raumanzüge als bisher tragen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App