Space Shuttle, Sojus und ISS

 

 

 


Geheimer Raumgleiter X-37B der US Air Force

08.05.2017 - Das unbemannte Raumflugzeug Boeing X-37B dient der US Air Force als Demonstrator für wiederverwendbare Raumfahrt-Technologien und für die Durchführung geheimer Experimente im All. … weiter


Internationale Raumstation ISS

05.05.2017 - Die Internationale Raumstation ISS ist ein Kooperationsprogramm von zahlreichen Nationen. Astronauten und Kosmonauten forschen in der Station mehrere hundert Kilometer über der Erde. Für die Versogung … weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

Artikel zur Bilderstrecke …
Space Shuttle Discovery zu seinem letzten Flug gestartet
Die amerikanische Raumfähre Discovery ist in der Nacht zum Freitag zu ihrem letzten Flug gestartet. Um 22.53…
Gemeinsame Erklärung zur ISS
Die Leiter der bei der Internationalen Raumstation (ISS) zusammenarbeitenden Raumfahrtagenturen Kanadas,…
Frank De Winne ist sicher gelandet
Der ESA-Astronaut Frank De Winne, der russische Kosmonaut Roman Romanenko und der Astronaut der kanadischen…
STS-129 bringt zwölf Tonnen Nutzlast zur ISS
Mit dem erfolgreichen Start des Space Shuttles Atlantis am Kennedy Space Center auf Cape Canaveral (Florida)…
NASA löst Sojus-Tickets zur ISS für 306 Millionen Dollar
Die NASA hat einen Zusatzvertrag zum bestehenden Abkommen über die ISS mit der russischen Raumfahrtagentur…
FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App