11.10.2010
FLUG REVUE

SpaceShipTwo macht ersten Freiflug

Der von Scaled Composites entwickelte Raumgleiter „VSS Enterprise“ führte am Sonntag in Mojave seinen ersten Gleitflug durch. Damit ist Virgin Galactic dem Einsatz des ersten kommerziellen Raumfahrzeugs einen Schritt näher gekommen.

SpaceShipTwo Erster Gleitflug

Am 10. Oktober 2010 führte das SpaceShipTwo in Kalifornien seinen ersten Freiflug durch (Foto: Virgin Galactic).  

 

Das SpaceShipTwo wurde bei dem Test in über 13700 Metern vom Mutterflugzeug WhiteKnightTwo („Eve“) ausgeklinkt und landete nach elf Minuten in Mojave. Pilot Pete Siebold und Co Mike Alsbury überprüften vor allem die saubere Trennung des Raumschiffs von seinem Mutterschiff und die Flugeigenschaften im niedrigen Geschwindigkeitsbereich.

Weitere detaillierte Ziele des Fluges wurden erfolgreich abgeschlossen, darunter der Nachweis, dass alle Systeme korrekt arbeiten. Auch die Leistungsparameter des Gleiters wurden vermessen. Schließlich führte Siebold Überziehversuche und eine simulierte Landung in größerer Höhe durch, bevor er in Mojave aufsetzte.

Die Vorbereitungen für den Flug waren umfangreich. Das WhiteKnightTwo Mutterschiff flog 40 Mal, davon vier mit dem SpaceShipTwo als Nutzlast. Der jüngst Tragflug hatte am 30. September stattgefunden.

Virgin Galactic ist nun auf dem Weg, als erstes Unternehmen kommerzielle Raumflüge durchzuführen. 350 Vorbestellungen von Passagieren im Wert von 50 Mio. Dollar liegen laut Firmenangaben vor. Der zukünftige kommerzielle Betrieb wird am Weltraumbahnhof America in New Mexico, durchgeführt. Dort soll am 22. Oktober die neue Landebahn eingeweiht werden.



Weitere interessante Inhalte
Belgische Lufthansa-Tochter Brussels Airlines erneuert A330-Flotte

23.05.2017 - Belgiens Flag-Carrier Brussels Airlines verjüngt mit sieben geleasten A330-300 seine Langstreckenflotte. … weiter

Zweistrahler für 280 Passagiere China und Russland gründen Großraumjetfirma

22.05.2017 - Mit der Gründung eines formellen Joint Ventures wollen China und Russland eine seit längerem angekündigte Partnerschaft zur Entwicklung eines zweistrahligen Großraumjets voranbringen. … weiter

VIP-Abfertigung gegen Gebühr Flughafen LAX eröffnet separates Luxus-Terminal

22.05.2017 - Als neues Angebot für Prominente und Superreiche bietet der Flughafen von Los Angeles neuerdings ein eigenes Terminal, "The Private Suite", zur Rundum-Luxus-Abfertigung an. Allerdings wird dafür eine … weiter

Bodensee-Airport Friedrichshafen Wizz Air bietet Direktflug nach Belgrad an

22.05.2017 - Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air fliegt ab sofort zweimal wöchentlich von Friedrichshafen nach Belgrad. Damit verdichtet die Airline ihr Flugangebot von Süddeutschland in die serbische … weiter

Honeywell und Cathay Pacific Tests zu Big Data

22.05.2017 - Der US-Technologiekonzern Honeywell hat mit der A330-Flotte von Cathay Pacific ein Testprogramm zur Datenanalyse durchgeführt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App