03.11.2010
FLUG REVUE

Spektrolab liefert die dreimillionste Solarzelle aus

Die Spectrolab Inc. aus Sylmar, Kalifornien, hat am 1. November 2010 bekanntgegeben, dass sie die insgesamt dreimillionste Solarzelle seit Produktionsbeginn vor mehr als 15 Jahren ausgeliefert hat. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter von Boeing und beschäftigt sich seit rund 50 Jahren mit der Produktion raumfahrtrelevanter Erzeugnisse.

Spektrolab liefert die dreimillionste Solarzelle aus

Zwei Generationen von Solarzellen: Größer und leistungsfähiger (links) gegenüber dem bisherigen Standard. © Boeing  

 

Craig Cooning, Vice President und General Manager von Boeing Space & Intelligence Systems, wies darauf hin, dass bislang mehr als 500 Satellien und Raumsonden mit Solarzellen von Spectrolab ausgestattet worden sind. Bereits unmittelbar nach seiner Gründung im Jahre 1956 begann Spectrolab mit der Produktion von Solarzellen, und 1969 gelangten die ersten davon mit Apollo 11 auf den Mond, wo sie die auf der Oberfläche verteilten Forschungsgeräte mit Energie versorgten. Gegenwärtig sind derartige Zellen u.a. auf den beiden Mars Exploration Rovers der NASA installiert.

Die größten Solargeneratoren indessen lieferte das Unternehmen für die Internationale Raumstation, wo sie insgesamt 16 riesige Flächen bilden. Seit 2001 alerdings werden Solarzellen auch für irdische Anwendungen geliefert, um den Anteil erneuerbarer Energien in den USA zu steigern. Dabei konnte der Wirkungsgrad im Verlaufe der Jahre auf beachtliche 38,5 Prozent gesteigert werden. 2009 erzielte Spectrolab mit einer Dreiwegezelle einen neuen Spitzenwert, der mit 41,6 Prozent gemessen wurde. Derzeit laufen Anstrengungen im Unternehmen, diese Zellen serienreif zu machen.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App