06.12.2010
FLUG REVUE

Start von STS-133 erneut verschoben

Die NASA gab am Freitagabend (Ortszeit) bekannt, dass wegen anhaltender technischer Probleme das früheste Startdatum des Orbiters Discovery auf den 3. Februar 2011 verschoben werden musste.

Für eine reibungslose Durchführung der Mission STS-133 seien noch mehr Tests und Analysen des Gesamtsystem erforderlich, teilten die verantwortlichen NASA-Manager mit. Die Risse in den Stringern am Außentank sind inzwischen repariert und mit Isolationsschaum bedeckt worden. Nunmehr werden gründliche Festigkeitsuntersuchungen angestellt um herauszufinden, ob der Tank auch wirklich den Lasten beim Start standhält. Auch muss die reparierte Stelle die Verzerrungen des Materials aushalten, wenn der Tank mit flüssigem Treibstoff und Oxydator befüllt wird, die beide im Tiefsttemperaturbereich liegen (LHX ~ -252°C/LOX ~ -195°C).

Wegen dieser nunmehrigen Verschiebung der vorletzten Mission wurde auch das Startdatum der letzten - STS-134 - auf den 1. April verlegt. Um die Konfusion noch zu steigern, muss man nunmehr auch von einem "allerletzten" Flug ausgehen, denn Präsident Obama hat bereits am 11. Oktober den "NASA Authorization Act of 2010" unterschrieben, in dem eine weitere Shuttle-Mission für 2011 genehmigt wurde. Weil zu diesem Zeitpunkt der Starttermin von STS-234 im nächsten Jahr bereits feststand, wird es wohl nun noch eine Mission STS-135 geben, auch wenn eine offizielle Ankündigung der NASA noch aussteht.



Weitere interessante Inhalte
Kraftpakete der Raumfahrt Top 10: Die stärksten Raketen der Welt

16.08.2016 - Nicht die Länge ist entscheidend, sondern die Leistung für die Aufnahme von Trägerraketen in den exklusiven Club der Kraftpakete. … weiter

Finale Shuttle Letzte Space Shuttle Mission gelandet: UPDATE 11:57 Uhr

21.07.2011 - Die Space Shuttle Ära ist zu Ende. Um 11:57 landete die Atlantis am Kennedy Space Center. … weiter


Letzter Space Shuttle legt von der ISS ab

19.07.2011 - Der Space Shuttle Atlantis hat am Dienstagmorgen von der Internationalen Raumstation ISS abgelegt. Er bereitet sich auf seine Rückkehr auf die Erde am Donnerstag vor, die letzte Landung eines Space … weiter


Endeavour startet zur Abschiedsvisite bei der ISS

17.05.2011 - Technische Probleme hatten den letzten Start der Raumfähre Endeavour um fast drei Wochen verzögert, aber schließlich war es am 16. Mai 2011 soweit. Um 14.56 Uhr Ortszeit hob das Space Shuttle unter … weiter

Endeavour letzter Flug Space Shuttle Endeavour soll heute zum letzten Flug starten

29.04.2011 - Finaler Flug für das Space Shuttle Endeavour. Klappt der weitere Verlauf des Countdowns ohne Schwierigkeiten, dann soll die Raumfähre am Freitagnachmittag Ortszeit am Kennedy Space Center abheben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App