31.07.2015
FLUG REVUE

Copernicus Data WarehouseTerraSAR-X liefert weiter Daten

TerraSAR-X wird öffentlichen Einrichtungen in Europa im Rahmen des Copernicus-Programms bis 2020 weiter hochauflösende Radarsatellitendaten liefern.

TerraSAR-X Orbit 2006 Artist

TerraSAR-X liefert hoch auflösende Radardaten (Foto: Astrium).  

 

Airbus Defence and Space, Inhaber der kommerziellen Vertriebsrechte der TerraSAR-X-Daten, hat mit der Europäischen Weltraumorganisation ESA einen Vertrag über die weitere Belieferung des Copernicus Data Warehouse mit Daten des Satelliten TerraSAR-X unterzeichnet.

Die Vereinbarung umfasst die Bereitstellung von archivierten und neu erfassten TerraSAR-X-Daten für die Copernicus-Kerndatensätze zur Meeresüberwachung ebenso wie zusätzliche Datensätze für weitere maritime Anwendungen, insbesondere für die Beobachtung von Meereis. Zudem erstreckt sich der Vertrag auf die Instandhaltung der vorangegangenen Phasen für Copernicus eingerichteten Schnittstellen für Bestellung, Auslieferung und Berichtsverfahren.

Die Vereinbarung führt die Kooperation von Airbus Defence and Space und der ESA fort, in deren Rahmen öffentliche Institutionen in ganz Europa seit 2008 TerraSAR-X-Daten erhalten.

Die Zuverlässigkeit und hohe Präzision machen TerraSAR-X zu einer idealen Datenquelle innerhalb des Multimissionskonzeptes der ESA.  Das Copernicus-Programm läutet eine neue Ära ein: Es liefert zuverlässige, aktuelle und genaue Dienste für das Management von Umweltbelangen und Krisen sowie für das Verständnis und die Eindämmung der Auswirkungen des Klimawandels.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
KS


Weitere interessante Inhalte
Sektionsmontage aus A330-Teilen Airbus beginnt Endmontage der Beluga XL

09.12.2016 - In Toulouse hat am Freitag die Endmontage der ersten Beluga XL begonnen. Der interne Spezialtransporter für Airbus soll in nur fünf Exemplaren gebaut werden. … weiter

Entscheidung nach langem Wettbewerb Kanada wählt Airbus C295W als SAR-Flugzeug

09.12.2016 - Die kanadische Regierung hat die Airbus C295W für ihr Such- und Rettungsflugzeugprogramm (Fixed-Wing Search and Rescue Program – FWSAR) ausgewählt hat. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2016

08.12.2016 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2016. … weiter

Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

07.12.2016 - Airbus hat 200 A380 ausgeliefert. Die jüngste Übernahme ging, wenig überraschend, an Emirates. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App