24.11.2014
FLUG REVUE

A380 von Emirates55 Tage Komplettüberholung im Zeitraffer

Die erste A380 von Emirates hat die umfassendste Inspektion erlebt, die ein Verkehrsflugzeug durchlaufen kann. 55 Tage brauchten die Techniker im Rund-um-die Uhr-Betrieb für den 3C-Check. Emirates lässt die Komplettüberholung im Zeitraffer-Video auf zwei Minuten schrumpfen.

A380_zweiter-kunde-emirates-erhaelt-erste-maschine-28-juli-2008-23 (jpg)

Das Emirates-Video zeigt einen 3C-Check bei einem Airbus A380 im Zeitraffer. © Foto und Copyright: Emirates  

 

Im Rahmen des 3C-Checks ist der Airbus weitgehend zerlegt und wieder zusammengesetzt worden. So wurde etwa die komplette Inneneinrichtung entfernt, sodass nur noch das blanke Metall zu sehen war. In den ersten zwölf Tagen wurden mehr als 1600 Teile ausgebaut, darunter 475 Economy- und Business-Class-, 14 First-Class-Suiten und 16 Bordküchen. Jedes einzelne Teil wurde geprüft, bevor es wieder eingebaut wurde. Die letzten beiden Wochen verbrachten die Techniker mit dem Zusammenbau aller Komponenten. Zwei Teams haben rund um die Uhr gearbeitet, um das Flugzeug in einen Zustand „wie neu“ zu versetzen.

In dem Video, das Emirates veröffentlicht hat, ist der Werftaufenthalt im Zeitraffer zu sehen.
Das Video ist hier zu sehen: www.youtube.com/watch?v=3hLXP1R8y6o#t=27



Weitere interessante Inhalte
Großbaustelle A380 Airbus will die A380 umbauen

11.09.2017 - Mit einem ganzen Verbesserungspaket will Airbus sein Flaggschiff als „A380plus“ den Airlines wieder schmackhafter machen. Grundgedanke: Mehr Sitze an Bord sollen die Kosten pro Sitzplatz unter das … weiter

Überführungsflug in elf Etappen Cirrus SR22-Trainer landen bei Emirates

07.09.2017 - Die ersten beiden von 22 bestellten Cirrus SR22 G6-Schulflugzeugen sind am Donnerstag in Dubai eingetroffen. Bei der Emirates Flight Training Academy dienen sie künftig der Pilotenausbildung. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

07.09.2017 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Gebrauchte Leasing-Jets mit dichter Bestuhlung Hi Fly will ab 2018 zwei A380 einsetzen

05.09.2017 - Die weltweit aktive portugiesische Leasingfirma Hi Fly will ab 2018 auch zwei gebrauchte Airbus A380 ins Portfolio nehmen. … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

30.08.2017 - Emirates baut ihre A380-Flotte weiter aus. In Hamburg holte sich die Airline aus Dubai am Dienstag den jüngsten Riesen ab. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot