12.05.2015
FLUG REVUE

Airbus als fliegendes LaborA330 von Lufthansa führt Klimaforschung durch

Neben einem Airbus A340 hat die Lufthansa nun einen zweiten Airbus als fliegendes Klimalabor modifiziert. Die Airline nimmt am Klimaforschungsprojekt IAGOS (In-service Aircraft for a Global Observing System) teil.

airbus-a330-iagos-lufthansa-messfühler

Messfühler am Airbus A330-300 der Lufthansa ermitteln Daten für das IAGOS-Programm. Foto und Copyright: Lufthansa  

 

Der Airbus A330-300 der Lufthansa mit der Kennung D-AIKO besitzt an der vorderen, linken Rumpfseite spezielle Messinstrumente. Sie sammen auf jedem Flug in Reiseflughöhe weltweit Daten von atmosphärischen Spurenstoffen und Wolkenteilchen. Der Einbau erfolgte bei Lufthansa Technik in Zusammenarbeit mit Sabena Technics, dem Forschungszentrum Jülich und dem französischen Forschungszentrum CNRS. Das Vorhaben erfolgt im Rahmen des Klimaforschungsprojekt IAGOS (In-service Aircraft for a Global Observing System), an dem die Lufthansa seit dem 7. Juli 2011 aktiv mit Messflügen teilnimmt. Das erste Flugzeug war der Airbus A340-300 mit dem Taufnamen „Viersen“. Nach jedem Flug werden die Daten in die CNRS-Datenbank nach Toulouse übertragen und anschließend zahlreichen Forschungseinrichtungen zur Verfügung gestellt.



Weitere interessante Inhalte
Sektionsmontage aus A330-Teilen Airbus beginnt Endmontage der Beluga XL

09.12.2016 - In Toulouse hat am Freitag die Endmontage der ersten Beluga XL begonnen. Der interne Spezialtransporter für Airbus soll in nur fünf Exemplaren gebaut werden. … weiter

Neuer aus der Mobilfunkbranche Thorsten Dirks wird Eurowings-Chef

07.12.2016 - Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat den CEO der Telefonica Deutschland AG in den Vorstand berufen. Thorsten Dirks übernimmt zum 1. Mai 2017 das Ressort Eurowings und Aviation Services. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Arbeitskampf bei Lufthansa Piloten streiken am Dienstag weiter

27.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit streikt weiter: Am kommenden Dienstag sollen alle Kurzstreckenflüge bestreikt werden, am darauffolgenden Mittwoch dann alle Lufthansa-Flüge ab Deutschland. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App