25.09.2013
FLUG REVUE

British Airways startet Langstreckenflüge mit A380A380 der BA landet in Los Angeles

British Airways hat gestern die Langstreckenflüge mit dem Airbus A380 aufgenommen. Die erste Strecke verbindet London-Heathrow mit Los Angeles.

British Airways A380 Vorbeiflug Foto VKT 2013

Die A380 der British Airways sind nun auch auf Langstrecken unterwegs. Foto und Copyright: Volker K. Thomalla  

 

British Airways (BA) hat nun damit begonnen, ihre Airbus A380 auf Langstrecken einzusetzen. Gestern startete die erste A380 der BA vom Flughafen London-Heathrow zum Flug in die kalifornische Metropole Los Angeles. Um diesen Start gebührend zu feiern, hatte die Fluggesellschaft Doppelgänger von Schauspielern wie George Clooney, Angelina Jolie und Daniel Craig ins Terminal 5 geschickt und für den Flug nach Los Angeles medienwirksam einchecken lassen.

Vor dem Einsatz auf der Langstrecke hatte die britische Fluggesellschaft ihren ersten Airbus A380 (Kennzeichen G-XLEA) auf europäischen Routen fliegen lassen, damit die Kabinenbesatzungen die Arbeitsabläufe im Flug testen und verifizieren konnten. Außerdem dienten die Flüge dazu, den Cockpitcrews zusätzliche Landungen auf dem Muster zu ermöglichen. Im Rahmen der Erprobungsflüge war der Airbus-Riese 76 mal auf der Strecke London-Heathrow - Frankfurt unterwegs.

Der Erstflug auf der Langstrecke wurde von der G-XLEA als Flug BA269 durchgeführt. Das Flugzeug war um 16.15 Ortszeit London gestartet und um 4.40 Uhr Londoner Zeit in Los Angeles gelandet. Es wurde am neu eröffneten Tom Bradley International Terminal abgefertigt. British Airways ist die einzige Airline, die auf dieser Strecke die A380 einsetzt.

Der Rückflug startete ebenfalls pünktlich und flog als BA268 von LAX zurück nach London. Um 15.45 Uhr britischer Zeit landete der Vierstrahler am heutigen Tag nach einem Holding im Norden von Heathrow auf der Südbahn des Flughafens Heathrow.

British Airways hat momentan zwei A380 in ihrer Flotte. Als nächste Destination werden die A380 von British Airways die asiatische Metropole Hongkong ansteuern.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
V.K.Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Emirates A380 startet zum kürzesten Linienflug

02.12.2016 - Emirates setzt nun täglich zwischen Dubai und der katarischen Hauptstadt Doha einen Airbus A380 ein. Die Flugstrecke beträgt nur 379 Kilometer. … weiter

Schönefeld-Kooperation im Sommer 2017 TUI bucht Sitze bei easyJet

02.12.2016 - Der Reiseveranstalter TUI hat für die Sommersaison 2017 erstmals Sitzkontingente bei easyJet gebucht. TUI-Kunden mit dem Abflughafen Berlin-Schönefeld starten dann auch in den orangefarbenen Jets der … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2016

30.11.2016 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2016. … weiter

A320-Kabinenstruktur nach dem Vorbild der Natur Bionische Trennwand gewinnt Bundespreis Ecodesign

30.11.2016 - Das Bundesumweltministerium hat Airbus für das Desgin einer Leichtbau-Trennwand mit dem Ecodesign-Preis ausgezeichnet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App