26.05.2009
FLUG REVUE

Star Alliance Aegean AirlinesAegean Airlines soll Star Alliance Mitglied werden

Star Alliance hat die Aufnahme der griechischen Fluggesellschaft Aegean Airlines als zukünftiges Mitglied der Airline-Allianz beschlossen. Dies hab der Verbund am Dienstag in Athen bekannt.

Jaan Albrecht, CEO Star Alliance, erklärte: „Aegean Airlines ist eine willkommene Ergänzung des Star Alliance-Netzwerks. Der Heimatmarkt der Fluggesellschaft – Griechenland – ist aufgrund seiner geografischen Lage im östlichen Mittelmeer von strategischer Bedeutung und dient als wichtiges südöstliches Eingangstor in die Europäische Union. Über das Streckennetz von Aegean Airlines erhalten unsere Fluggäste Zugang zu zahlreichen Zielorten in Griechenland und einer größeren Streckenauswahl innerhalb Europas.“

Die börsennotierte Gesellschaft Aegean Airlines ist seit rund zehn Jahren am Markt tätig und führt heute mit einer Flotte von 31 Flugzeugen 200 tägliche Flüge zu 47 nationalen und internationalen Zielen durch. Auf dem Flugplan stehen 23 innergriechische Strecken sowie weitere 24 internationale Routen. Im Jahr 2008 entwickelte sich Aegean Airlines gemessen am Passagieraufkommen zur größten griechischen Fluggesellschaft.

Theodore Vassilakis, Vorstandsvorsitzender von Aegean Airlines, erklärte: „Mitglied der Star Alliance zu werden, ist eine Ehre und eine große Chance für unser Unternehmen. In naher Zukunft werden unsere Kunden das Streckennetz, die Vorteile und das Vielfliegerprogramm der größten und renommiertesten Airline-Allianz weltweit nutzen können. Wir sind bestrebt, mit dem kontinuierlichen Ausbau unseres Streckennetzes und der Weiterentwicklung unserer Produkte und Services einen wertvollen Beitrag zu diesem großartigen Luftfahrtbündnis zu leisten.“

Die Integrationsteams von Aegean Airlines und Star Alliance werden den auf 12 Monate geschätzten Integrationsprozess in Kürze einleiten.

Nach dessen Abschluss wird das Star Alliance-Netzwerk nach eigenen Angaben insgesamt 26 Fluggesellschaften umfassen (21 aktuelle Mitglieder sowie die bestätigten zukünftigen Mitgliedsgesellschaften Aegean Airlines, Air India, Brussels Airlines, Continental Airlines und TAM) und 21.000 tägliche Flugverbindungen zu mehr als 1.000 Zielen in 176 Ländern anbieten.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App