22.10.2010
FLUG REVUE

Air Arabia erste A320Air Arabia übernimmt erste eigene A320 bei Airbus - Köln erster deutscher Zielort

Air Arabia aus den Vereingten Arabischen Emiraten hat am Freitag bei Airbus ihre erste direkt bestellte A320 übernommen. Weitere 43 sollen zur Flotte der Lowcost-Airline hinzukommen.

Bisher hatte Air Arabia geleastes Gerät im Einsatz. Die Airline bedient von ihren drei Hubs in Sharjah, Casablanca und Alexandria bisher 65 Ziele in Afrika, Mittelost und Europa. Als erstes Ziel in Deutschland soll ab November Köln/Bonn aus Casablanca angeflogen werden. Weitere europäische Ziele sind unter anderem Brüssel, Amsterdam, Paris, Lyon, Barcelona und Mailand.

Die A320 von Air Arabia ist mit einer All Economy Konfiguration und 168 Sitzplätzen ausgestattet. "Wir haben ein klares Lowcost-Konzept, aber mit einem hochwertigen Economy-Produkt", erklärte CEO Adel Abdullah Ali am Freitag bei Airbus in Finkenwerder. Die Sitze haben einen Abstand von 81 Zentimetern.

Derzeit hat Air Arabia 23 Flugzeuge in der Flotte. Die Airline nahm 2003 ihren Betrieb in Sharjah auf.



Weitere interessante Inhalte
Königlicher Empfang in Hamburg Finkenwerder Britische Royals zu Besuch bei Airbus

24.07.2017 - Während ihrer ersten offiziellen Deutschlandtour statteten Herzog William und Herzogin Kate gemeinsam mit ihren zwei Kindern dem norddeutschen Airbus-Werk einen Besuch ab. … weiter

Zwei Mal pro Woche nach Mallorca Eurowings landet erstmals in Friedrichshafen

05.07.2017 - Die deutsche Low-Cost-Airline nahm am Dienstag ihren ersten Flug vom Bodensee auf die Baleareninsel auf. … weiter

Streikbrecher aus Katar British Airways mietet Flugzeuge gegen Kabinenstreik

04.07.2017 - Ein Disput zwischen der britischen Fluggesellschaft und der Flugbegleiter-Gewerkschaft Unite zieht eine 16-tägige Arbeitsniederlegung nach sich. Nun hilft Qatar Airways aus, um Flugausfälle zu … weiter

Neue Qatar-Destinationen ab August Von Doha nach Prag und Suhar

04.07.2017 - Als Teil ihrer Wachstumsstrategie verkündete die Fluggesellschaft aus Katar am Montag zwei neue Strecken. … weiter

CL3710 Avianca bestellt Recaro-Sitze für die Langstrecke

02.06.2017 - Der Hersteller aus Schwäbisch Hall erhält erstmals einen Auftrag einer südamerikanischen Fluggesellschaft für den Economy-Langstreckensitz CL3710. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App