05.09.2008
FLUG REVUE

5.9.2008 - Air Berlin ZahlenAir Berlin Verkehrszahlen für August

Air Berlin hat nach eigenen Angaben von Januar bis August 2008 19.252.837 Gäste an Bord begrüßt und damit 3,9 Prozent mehr Passagiere befördert als im Vergleichszeitraum des Vorjahres (2007: 18.535.693).

Die Auslastung der Flugzeuge erhöhte sich in den ersten acht Monaten des Jahres von 76,7 Prozent auf 78,8 Prozent, teilte die Gesellschaft mit. Das entspricht einer Steigerung von 2,1 Prozentpunkten. Im August 2008 erzielte Air Berlin einen Anstieg des Erlöses pro Sitzplatzkilometer ("Yield per ASK") um 14,4 Prozent auf 5,55 Eurocent (08/2007: 4,85 Eurocent).

Durch die Kapazitätsreduzierung um 60.000 Sitzplätze sank die Zahl der Passagiere um 2,4 Prozent auf 2.849.783 (08/2007: 2.920.662). Die Auslastung der Flugzeuge ging um 0,6 Prozentpunkte auf 82,9 Prozent zurück (08/2007: 83,5 Prozent), da im Geschäft mit Businesskunden die Nachfrage im August urlaubsbedingt niedriger ist, hieß es von Air Berlin.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App