16.12.2008
FLUG REVUE

15.12.2008 - Air China nach TaiwanAir China fliegt vom Festland direkt nach Taipeh

Ab heute bringt Air China seine Fluggäste von vier Städten Festlandchinas aus, nämlich Tianjin, Hangzhou, Chengdu und Chongqing, direkt nach Taipeh.

Diese Flugstrecken wurden ergänzend zu den Direktflügen von Peking und Schanghai nach Taipeh eingerichtet, die seit Juli 2008 in Betrieb sind. All diese Flüge gehen direkt nach Taipeh und fliegen nicht über Hongkong und auch nicht durch den Luftraum von Hongkong. Dies bedeutet, dass chinesische Reisende von beiden Seiten der Meerenge schneller und bequemer zwischen dem Festland und Taiwan hin- und herreisen können.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot