30.03.2015
FLUG REVUE

Größter Embraer-Betreiber in EuropaAir France KLM erweitert E-Jet-Flotte

Die KLM-Regionaltochter Cityhopper erhält 17 neue E-Jets. Der Auftrag enthält auch Optionen für den Kauf weiterer brasilianischer Regionaljets, die auch bei der Air-France-Tochter HOP! fliegen sollen.

embraer-e175-klm cityhopper-artist

Die Embraer E175 mit neuen Winglets ersetzt bei KLM Cityhopper die Fokker 70. Foto und Copyright: Embraer  

 

KLM Cityhopper erhält 15 E175 und zwei E190 im Wert von 764 Millionen Dollar laut Listenpreisen. Sie ergänzen die 28 E190, die sich bereits bei der KLM-Regionaltochter in Dienst befinden, und ersetzen die restlichen 19 Fokker 70. Die erste zusätzliche E190 soll bis Jahresende übergeben werden. Der Beginn der Auslieferung der E175 ist für das erste Halbjahr 2016 geplant. Die Maschinen entsprechen dem neuen Standard, der mit Hilfe von neuen Flügelspitzen und anderen Verbesserungen einen laut Embraer um 6,4 Prozent niedrigeren Verbrauch als die ursprüngliche Variante aufweist. Mit der Festbestellung wird die Air-France-KLM-Gruppe mit 71 Flugzeugen zum größten E-Jet-Betreiber in Europa. Der Auftrag schließt außerdem Optionen für 17 weitere E-Jets ein, die an Cityhopper oder die Air-France-Tochter HOP! gegen könnten. Letztere fliegt bereits 25 E-Jets. Bis dato konnte Embraer mehr als 1560 Exemplare der E-Jet-Familie an 65 Kunden aus 45 Länder verkaufen.



Weitere interessante Inhalte
Langstrecken-Niedrigpreisprojekt Air France: Einigung mit Piloten über "Boost"

17.07.2017 - Nach dreijährigem Tauziehen haben sich die französische Pilotengewerkschaft SNPL und Air France über die Gründung einer neuen Niedrigpreis-Langstreckentochter bei Air France geeinigt. Das Projekt … weiter

Embraer bereit für Südafrika E190 erhält südafrikanische CAA-Zulassung

12.06.2017 - Vergangene Woche erhielt die Embraer E190 die Zulassung der South Africa’s Civil Aviation Authority. Den Lieferungen des brasilianischen Flugzeugbauers an die Fluggesellschaft Airlink steht nun nichts … weiter

Pratt & Whitney Getriebefans für E-Jet E2 und MRJ zugelassen

01.06.2017 - Die US-amerikanische Luftfahrtbehörde FAA hat die Getriebefan-Triebwerke PW1900G und PW1200G für die neuen Regionaljets von Embraer und Mitsubishi zertifiziert. … weiter

Luxus-SUV wird zum Vorfeldgerät Cayenne schleppt Airbus A380

03.05.2017 - Ein Porsche Cayenne hat am 1. Mai eine A380 an den Haken genommen und 42 Meter über das Werftvorfeld von Air France in Paris geschleppt. Für das Guiness Book of Records ist dies ein neuer … weiter

Seltene Werftgäste bei den Elbe Flugzeugwerken Flughafen Dresden bietet A380-Fototour

13.04.2017 - Die Elbe Flugzeugwerke in Dresden sind mit Frachterumrüstungen, größeren Checks und der Airbus-Teileproduktion beschäftigt. Weil immer wieder interessante Gäste in die Werft kommen, führte der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App