26.04.2016
FLUG REVUE

Boeing-Großkunde aus FrankreichAir France übernimmt ihre 70. Boeing 777

Frankreichs Flag Carrier Air France hat am Dienstag in Everett seine 70. Boeing 777 übernommen. Die Franzosen betreiben den weltgrößten Zweistrahler bereits seit 1998.

Air France Boeing 777-300ER

Air France gehört zu Boeings langjährigen und besten Kunden für die Boeing 777, dem größten Zweistrahler der Welt. Foto und Copyright: Boeing  

 

"Die Reichweite der 777 war eine der Säulen für das Flottenwachstum bei Air France", sagte Frédéric Gagey, CEO von Air France. "Die Boeing 777 hat eine besondere Reputation für ihre Zuverlässigkeit, ihre Wirtschaftlichkeit und ihren Komfort, der unseren Passagieren höchstes Niveau bietet." Air France war Erstkunde der Boeing 777-300ER (2004) und 777 Freighter (2009), hat die 777-200ER aber schon seit März 1998 im Bestand. Der Mutterkonzern Air France-KLM Group ist, laut Boeing, der weltweit zweitgrößte Betreiber der 777.

Boeing verzeichnete am Dienstag 1895 feste Bestellungen für Flugzeuge der Boeing 777-Familie, von denen 1384 Flugzeuge ausgeliefert waren. 



Weitere interessante Inhalte
Projekt "Boost" für Mittel- und Langstrecken Air France plant neue Niedrigpreistochter

10.02.2017 - Frankreichs Flag Carrier Air France will mit einer neuen Niedrigpreistochter gegen die wachsende Konkurrenz der Nahost-Airlines antreten und den Asien-Verkehr ankurbeln. … weiter

20 Boeing 777-9 und 19 Boeing 787-10 Singapore Airlines wird neuer 777X-Kunde

09.02.2017 - Singapore Airlines hat am Donnerstag seine Kaufabsicht für 20 Boeing 777-9 und 19 weitere 787-10 bekannt gegeben. … weiter

Test am Flughafen Schiphol Gesichtserkennung soll Boarding vereinfachen

08.02.2017 - Weder Boarding Pass noch Ausweis nötig: Der Flughafen Amsterdam erprobt zusammen mit der Fluggesellschaft KLM ein neues Verfahren beim Boarding. … weiter

Zweite Triebwerksstörung einer 777 im LH-Konzern Boeing 777 von Austrian landet nach Triebwerksausfall zwischen

06.02.2017 - Eine Boeing 777 von Austrian Airlines auf dem Weg von Bangkok nach Wien landete am Montag nach einem Triebwerksausfall unbeschadet in Istanbul zwischen. Es ist bereits der zweite Triebwerksausfall an … weiter

Mit Qatar Airways von Doha nach Auckland Längster Nonstop-Linienflug der Welt

06.02.2017 - Mit der Landung einer Boeing 777-200LR aus Doha nach 16 Stunden und 23 Minuten Flugzeit in Auckland hat Qatar Airways am Montag einen neuen Rekord für den längsten Nonstop-Linienflug der Welt … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App