01.04.2015
FLUG REVUE

Jüngste Boeing 787-8 in Charleston übergebenAir India übernimmt ihren 20. Dreamliner

Star-Alliance-Mitglied Air India hat bei Boeing den 20. Dreamliner übernommen. Die Inder dekorieren ihre jüngste Boeing 787-8 als Logojet mit dem Schriftzug ihrer Luftfahrtallianz.

Air India Boeing 787-8 - 20. 787 mit Star Alliance-Aufschrift

Star-Alliance-Mitglied Air India hat bei Boeing den 20. Dreamliner übernommen. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die 20. Übergabe einer Boeing 787 für Air India sei am Dienstag in North Charleston erfolgt, teilte Boeing mit. Das Flugzeug, eine Boeing 787-8 mit der Registrierung VT-ANU, trägt die Werknummer 273. Air India hat 27 Dreamliner bestellt. Die indische Airline bedient 60 Inlands- und 37 internationale Ziele.

Außerdem hat United in Charleston ihren 17. Dreamliner, eine gestreckte Boeing 787-9, übernommen. Mit dem Stand Ende Februar hatte Boeing 247 von 1072 bestellten Dreamlinern ausgeliefert. Als nächste Auslieferungsflüge aus Everett stehen Dreamliner für AerCap (für Ethiopian), Hainan Airlines und Korean Air an.



Weitere interessante Inhalte
Flottenausbau nach gutem Geschäftsjahr EL AL kündigt Kabinenmodernisierung an

27.04.2017 - Die israelische Fluggesellschaft EL AL hat für ihr Geschäftsjahr 2016 einen Gewinn von 81 Millionen Dollar bekannt gegeben. 2017 soll die Flotte erstmals mit der Boeing 787 modernisiert werden. Auch … weiter

Additiv gefertigte Titan-Bauteile Boeing 787 erhält gedruckte Strukturkomponenten

11.04.2017 - Boeing will im Dreamliner künftig 3D-gedruckte Strukturbauteile aus Titan einsetzen. Hergestellt werden sie von norwegischen Unternehmen Norsk Titanium. … weiter

Verlängerter Dreamliner Boeing 787-10 absolviert Erstflug

31.03.2017 - Der längste Boeing Dreamliner ist am Freitagmorgen in North Charleston zum Erstflug gestartet. Er dauerte knapp fünf Stunden. … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

31.03.2017 - Boeing hat derzeit 149 Bestellungen für die 787-10 vorliegen. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier haben wir Details zu den Kunden. … weiter

Längster Dreamliner startet in Charleston Boeing kündigt Erstflug der 787-10 für den 31. März an

27.03.2017 - Am 31. März wird die erste Boeing 787-10 zum Erstflug abheben. Boeing will den Start im Internet übertragen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App