28.11.2016
FLUG REVUE

airberlinNicht ohne meinen Christbaum

Im Dezember können airberlin-Passagiere auf internationalen Flügen kostenlos einen Weihnachtsbaum mitnehmen.

airberlin Weihnachtsflieger 2015 Bild 2

2015 flog bei airberlin ein Airbus A320 als Weihnachtsflieger. Foto und Copyright: airberlin  

 

Wer Weihnachten im Ausland verbringt und trotzdem nicht auf eine heimische Tanne verzichten will, für den hat airberlin das passende Angebot. Im Dezember können Weihnachtsbäume kostenfrei als Sperrgepäck aufgegeben werden, und das im gesamten internationalen Streckennetz der deutschen Fluggesellschaft. Das teilte airberlin am Montag mit.

Der Baum darf höchstens zwei Meter lang sein und muss bis 48 Stunden vor Abflug telefonisch im airberlin-Service-Center angemeldet werden. Am Check-in wird der eingenetzte Baum als Sperrgepäck entgegen genommen und je nach Zielflughafen auf dem Gepäckband oder am Schalter für "bulky baggage" wieder ausgegeben.

Laut airberlin wurde dieser spezielle Service in der Vergangenheit rege genutzt: Rund 100 Christbäume beförderte die Fluggesellschaft pro Weihnachtssaison in den vergangenen Jahren zu internationalen Sonnenzielen. Na dann, frohes Fest!

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Sofortmaßnahmen gegen Flugausfälle Gewerkschafter schließen Krisenvereinbarung mit airberlin

06.10.2016 - Nach tagelangen Flugausfällen bei airberlin und TUIfly haben sich die Gewerkschaften Vereinigung Cockpit und ver.di mit der Geschäftsleitung über eine freiwillige Hilfe gegen nochmalige Flugausfälle … weiter

40 Flugzeuge im Wet-Lease an Eurowings airberlin schrumpft radikal

28.09.2016 - Nun ist es offiziell: Im Überlebenskampf schrumpft airberlin, die zweitgrößte deutsche Airline, auf eine Flotte von 75 Flugzeugen, die aus den Drehkreuzen Berlin und Düsseldorf heraus „ertragreiche … weiter

Berichte über Flotten-Halbierung und Lufthansa-Kooperation airberlin vor strategischer Weichenstellung?

26.09.2016 - In dieser Woche könnten bei airberlin wichtige Entscheidungen zur Zukunft des Unternehmens fallen. Medien berichten von einer deutlichen Flottenverkleinerung und einer Abgabe von Flugzeugen an … weiter

Airports Flughafen Düsseldorf rechnet mit airberlin

23.09.2016 - Der neue Chef des Flughafens Düsseldorf, Thomas Schnalke, rechnet 2026 mit 29 Millionen Passagieren statt rund 23 Millionen in diesem Jahr. Dies erklärte er im Gespräch mit der in Düsseldorf … weiter

Deutsche Vielflieger Top 10: Die zahlreichsten deutschen Passagierflugzeuge

21.09.2016 - Groß oder klein, Airbus oder Boeing: Welches Flugzeugmuster ist in den Flotten der deutschen Airlines am häufigsten vertreten? Unsere Top-10-Liste gibt Aufschluss. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App