10.08.2011
FLUG REVUE

airberlin: Europas erste Boeing 737 mit CFM56-7BE-Triebwerken im Dienstairberlin: Erste Boeing 737 mit neuem CFM56-7BE-Triebwerk

Seit Mittwoch fliegt bei airberlin die erste Boeing 737 des Unternehmens, die das neueste CFM56-Triebwerk nutzt. Mit Hilfe der neuen Triebwerksversion und anderer Detailverbesserungen werden zwei Prozent Kraftstoff gespart.

Ihre erste Boeing 737NG mit dem neuen Triebwerkstyp CFM56-7BE, eine 737-800, trage die Registrierung D-ABKW, teilte airberlin mit. Es sei eines der ersten Flugzeuge in Europa in der neuen Ausführung. Neben der Triebwerksoptimierung sei auch die Aerodynamik in vielen Details verbessert worden. Zum Beispiel seien die Kollisionswarnlichter nun stromlinienförmig. Laut Hersteller spare das Flugzeug bis zu zwei Prozent Kerosin und stoße damit auch bis zu zwei Prozent weniger Kohlendioxid aus. Außerdem seien bei der Triebwerkswartung Kosteneinsparungen von bis zu vier Prozent möglich.  

Alle neu ausgelieferten Boeing 737 der Next-Generation-Familie von airberlin verfügten ab jetzt über diese Modifikationen und verbesserten damit die Umweltbilanz der Airline. Alleine 2848 Tonnen Kohlendioxidausstoß pro Jahr werde die airberlin Flotte allein durch dieses Optimierungspaket vermeiden. Diese Menge entspreche den Emissionen von 460 Flügen mit einer Boeing 737-800 von Berlin-Tegel nach Palma de Mallorca.

Beim öko-effizienten Fliegen setze airberlin auf die Optimierung der Flugverfahren und der Flugplanung, die Minimierung des an Bord mitgeführten Gewichts sowie auf technische Innovationen. Das Treibstoffeffizienzprogramm der Airline bestehe aus mehr als 40 Einzelmaßnahmen, die airberlin zur effizientesten deutschen Airline machten. So habe sich der durchschnittliche Treibstoffverbrauch im Jahr 2010 auf 3,6 Liter pro 100 Passagierkilometer belaufen. Dieser Spitzenwert solle in diesem Jahr um weitere 1,5 Prozent auf 3,5 Liter pro 100 Passagierkilometer reduziert werden.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke



  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App