02.12.2014
FLUG REVUE

Neuer Zubringer zum Etihad-Drehkreuzairberlin: Erstflug Stuttgart - Abu Dhabi

airberlin hat am Montag den ersten Flug von Stuttgart nach Abu Dhabi geschickt. Eingesetzt wird eine besonders komfortabel ausgestattete A320 mit Zweiklassenbestuhlung.

Airbus_A320_airberlin_Erstflug_Stuttgart_Abu_Dhabi_Flaggen_Start

Beim Erstflug nach Abu Dhabi rollte die A320 in Stuttgart mit Flaggenschmuck über das Vorfeld. Foto und Copyright: airberlin  

 

Der Erstflug am Montag wurde feierlich von Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann verabschiedet. Ab sofort startet der Airbus A320 täglich ab Stuttgart und bringt Reisende in rund 6,5 Stunden nach Abu Dhabi. Von dort aus stehen Anschlüsse zu 22 Destinationen mit dem Airline-Partner Etihad Airways zur Verfügung, darunter Ziele im Nahen Osten, Asien und in Australien.

Das Flugzeug ist mit 12 Sitzen in der Business Class und 132 Sitzen in der Economy Class ausgestattet. Auf den Routen von Stuttgart nach Abu Dhabi sowie von Wien nach Abu Dhabi bietet airberlin einen neuen Wi-Fi-Service an Bord an. Gäste können mit ihren Smartphones, Laptops oder Tablets während des Flugs kostenpflichtig das Internet nutzen sowie kostenfrei Filme und TV-Serien auf ihren privaten Endgeräten betrachten.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Italienische Presse meldet angebliche Pläne Will Etihad bei Lufthansa einsteigen?

17.01.2017 - Etihad Airways könnte, laut unbestätigten italienischen Medienberichten, als Großaktionär bei der Deutschen Lufthansa einsteigen. … weiter

38 zusätzliche Flugzeuge für Eurowings Lufthansa mietet Jets bei airberlin

16.12.2016 - Die Lufthansa Group hat am Freitag den angekündigten Leasingvertrag für Flugzeuge von airberlin unterzeichnet. 38 Airbus-Jets mit Piloten der Berliner sind damit künftig für die "Wings"-Gruppe des … weiter

Flucht nach vorn airberlin plant Dreiteilung

12.12.2016 - Nach jahrelangen Verlusten will airberlin durch eine Dreiteilung ihre unterschiedlichen Marktsegmente gezielter erreichen. Der Plan bringt die gesamte Luftfahrtbranche in Bewegung. … weiter

Portugiesische Airline wächst TAP Portugal fliegt neue Ziele an

08.12.2016 - Die portugiesische Fluggesellschaft TAP nimmt in den Sommerflugplan sechs neue Destinationen auf und baut bestehende Verbindungen aus. … weiter

Neuausrichtung der kriselnden Airline airberlin baut in Berlin-Tegel aus

07.12.2016 - Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft expandiert in Berlin und erhöht ihre Frequenzen auf bestimmten europäischen Strecken. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App