21.03.2016
aero.de

Streckenairberlin streicht Stuttgart - Abu Dhabi

airberlin stellt ihren täglichen A320-Flug von Stuttgart nach Abu Dhabi, dem Drehkreuz ihres Großaktionärs Etihad Airways, zum 31. Mai ein.

Airbus A320 airberlin

Airbus A320 von airberlin. Foto und Copyright: airberlin  

 

"airberlin überarbeitet ihren Flugplan regelmäßig, um sicherzustellen, dass die Flugzeuge auf den Strecken mit der höchsten Nachfrage zum Einsatz kommen", gab airberlin am Freitag ein wenig unerwartet das Aus für STR - AUH bekannt.

Die Formulierung lässt darauf schließen, dass sich die im Codeshare mit Etihad geflogene Strecke schlicht nicht (mehr) gerechnet hat. Sie war im Dezember 2014 aufgenommen worden.

Für Stuttgart - Abu Dhabi baute airberlin eigens eine A320 in eine Langstrecke-Konfiguration um. Das Flugzeug ist mit 12 Sitzen in der Business Class und 132 Sitzen in der Economy Class ausgestattet.



Weitere interessante Inhalte
US-Niedriegpreisairline Jet Blue Kostenloses und schnelles Internet in jedem Flugzeug

13.01.2017 - Die amerikanische Fluggesellschaft JetBlue hat ihre komplette Flotte mit Internettechnologie ausgestattet. Für die Passagiere ist der Zugang kostenlos. … weiter

Internet auf der Kurz- und Mittelstrecke Lufthansa und Austrian gehen online

11.01.2017 - Fluggäste können bei Lufthansa und Austrian Airlines nun auch auf Europa-Strecken im Internet surfen - zunächst sogar umsonst. … weiter

Wirbelschleppenausweichsystem des DLR Gefährliche Wirbelschleppen umfliegen

20.12.2016 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat in mehreren Flugversuchen ein Wirbelschleppenwarnsystem getestet. … weiter

38 zusätzliche Flugzeuge für Eurowings Lufthansa mietet Jets bei airberlin

16.12.2016 - Die Lufthansa Group hat am Freitag den angekündigten Leasingvertrag für Flugzeuge von airberlin unterzeichnet. 38 Airbus-Jets mit Piloten der Berliner sind damit künftig für die "Wings"-Gruppe des … weiter

Flucht nach vorn airberlin plant Dreiteilung

12.12.2016 - Nach jahrelangen Verlusten will airberlin durch eine Dreiteilung ihre unterschiedlichen Marktsegmente gezielter erreichen. Der Plan bringt die gesamte Luftfahrtbranche in Bewegung. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App