06.08.2015
FLUG REVUE

Kapazität reduziertairberlin steigert Auslastung

Die Reduzierung der angebotenen Sitzplätze zeigt bei airberlin Wirkung: Im Berichtsmonat Juli steigerte die Airline ihre Auslastung. Allerdings sank die Zahl der Fluggäste.

airberlin Crew Einstieg (airberlin)

airberlin hat die Auslastung der Flugzeuge im Juli 2015 gesteigert. Foto und Copyright: airberlin  

 

"Der Anstieg der Gesamtauslatung im Ferienmonat Juli gibt uns Schwung für die kommenden Monate, und wir setzen alles daran, diesen positiven Trend fortzusetzen", sagte Stefan Pichler, Hauptgeschäftsführer (CEO) von airberlin bei der Präsentation der Verkehrszahlen für den Monat Juli 2015. In diesem Monat nutzten 3.247.357 Fluggäste die Flugzeuge der Airline. Dieser Wert lag 3,2 Prozent unter dem des Juli 2014. Weil airberlin aber Kapazität aus dem Markt genommen hat, stieg die Auslastung der Flugzeuge im gleichen Zeitraum von 85,2 auf 87,3 Prozent. 

Kumuliert nutzten im Jahr 2015 bislang 17.282.976 Passagiere die Flugzeuge der airberlin. Die angebotene Kapazität im gleichen Zeitraum lag bei 21.437.705 Sitzplätzen. "Durch die konsequente Fortführung unserer Streckenoptimierung und die damit verbundene Kapazitätsreduzierung ist eine Steigerung der Gesamtauslastung bei gleichzeitigem Passagierrückgang ein wichtiger Indikator für mehr Effizienz im Zuge der Neuausrichtung", sagte Pichler.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Volker K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
ZIM Flugsitz Drei Airlines entscheiden sich für neuen Economy-Sitz

25.04.2017 - Leicht und mehr Beinfreiheit: ZIM Flugsitz hat mit dem weiterentwickelten Economy-Sitz EC01 NG drei Fluggesellschaften überzeugt. … weiter

Lufthansa Technik airberlin-Flugzeuge erhalten Eurowings-Kabinen

03.04.2017 - Lufthansa Technik übernimmt für 33 Flugzeuge von airberlin, die für Eurowings im Einsatz sind, Ingenieursdienstleistungen zur Anpassung der Kabine. … weiter

Initiative fordert Offenhaltung eines zweiten Flughafens Berliner wollen Tegel-Volksbegehren

20.03.2017 - Die Berliner Initiative "Berlin braucht Tegel" meldet das Erreichen von genug Unterschriften, um ein Volksbegehren zur Offenhaltung des Flughafens Tegels zu veranlassen. … weiter

Umweltfreundlichere Luftfahrt im 21. Jahrhundert airberlin: Ideenwettbewerb umweltfreundliches Fliegen

10.03.2017 - airberlin sucht in einem Ideenwettbewerb unter Studenten neue Vorschläge für eine umweltfreundlichere Luftfahrt im 21. Jahrhundert. Noch bis Ende April werden die besten Vorschläge gesucht. … weiter

Aus zum Ende des Sommerflugplans Belair wird abgewickelt

09.03.2017 - Das Management von airberlin hat nun den Zeitpunkt für die Stilllegung Schweizer Tochter Belair auf das Ende des Sommerflugplans terminiert. Bis dahin werden vier A321 der Flotte weiterhin von Zürich … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App